Dezimalzahl in bruch umwandeln!?!?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1,6 ist 1 und 6/10

1 ist 10/10

10/10 plus die 6/10 = 16/10

oder 8/5

das war's

BSP: 91/100 heißt nichts anderes als 91 geteilt durch 100. Und wenn man durch eine Zehnerpotenz teilt muss man das komma einfach um die Stellen der "0"en in der Zahl nach links verschieben, ein Komma setzen und eine Null davor schreiben (wenn die Zahl dort endet). Wenn man es ganz vereinfacht sagen will

Umgekehrt genau so Bsp: 6,3 -> das Komma ist um eine Stelle verrückt also muss die Zehnerpotenz 10 sein demnach lautet der Bruch: 63/10 Bsp: 4,001 das Komme ist um drei Stellen verrückt also muss die Zahl durch 1000 dividiert wurden sein -> 4001/1000

Das ist 1 3/5 Die 0,6 laesst sich auf 6/10 reduzieren und da man bei nem Bruch den kleinsten gemeinsamen Nenner braucht,kuerzt man die 6/10 in dem Fall ist der kl.Nen. 5 .Man teilt den Bruch durch 2 und kommt auf 3/5.

Ist ziemlich einfach.

0.1 = 1/10, 0.01 = 1/100, 0.001 = 1/1000 usw.

1,6 = 16/10, 1.456756 = 1456756/1000000

Kürzen kannst du hoffentlich alleine xD

1,6 entsprechen 16/10 das kann man weiter kürzen :16/10= 8/5= 1 3/5

Was möchtest Du wissen?