darf eine dezimalzahl im bruch stehen zb 2,5/10 oder andersrum

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dezimalzahlen dürfen schon auch zwischendurch in Brüchen herumstehen. Trotzdem lässt man sie dort nicht, sondern dividiert den Bruch zum Schluss aus. Damit später an so etwas gedacht wird, werden Schüler dazu angehalten, gar nicht erst welche in Zählern oder Nennern stehen zu lassen.

Natürlich geht das, du kannst so gut wie jede Zahl durch jede Teilen, auch Dezimalzahlen und auch Minuszahlen. Zum Beispiel -7.5/3 Ist alles möglich und mit den meisten Taschenrechnern relativ leicht auszurechnen ;)

Hey, im Nenner darf aber keine Null stehen! >:-)

Was möchtest Du wissen?