Dextro Energy/Traubenzucker nach Kraftsport?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Traubenzucker ist ein Einfachzucker und geht schenll in den Muskel über. Ich würde einen Whey Shake mit 40gr. Dextrose gleich nach dem Training trinken. und eine Stunde nach dem Shake kannst dann eine volle MAhlzeit zu dir nehmen aus Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate. Eiweiß wird am besten aufgenommen vorm Muskel und dem Körper in verbinung mit Kohlenhydrate.

Traubenzucker ist nur ein sehr kurzweiliger kraftlieferant, bringt also nicht viel, aber wer es will kann traubenzucker nach dem sport essen. Es ist jetzt nicht schädlich, kein Traubenzucker zu essen. Hoffe, ich konnte helfen :)

nahrungseiweisse als energieleiferant? wass soll dass bitte dass heissen? kohlenhydrate, fette und proteine sind, jede für sich, nährstoffe. am schnellsten kann der körper energie aus kohlenhydrate erzeugen und am schlechtesten aus proteine. einfache kohlehydrate (wie traubenzucker) können schnell etwas energie liefern, von aufladen der energiespeicher des körpers kann keine rede sein.

Ja, damit steht fest, dass jene Aussage, die ich gelesen habe wieder mal nur dahergelabertes Zeug war. :D

0

Was möchtest Du wissen?