Deutsche Reichsgründung, Gründung von oben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Gründung des deutschen Reiches nach den Einigungskriegen wird als Gründung von oben bezeichnet, weil Bismarck, der preußische König und weitere Adelige diese durchsetzten.

Es kam zu keinem Bauernaufstand, zu keiner Revolution der kleinen Leute, es war also keine Gründung von unten, die Regierenden haben sozusagen über das Volk hinwegentschieden, auch wenn die Reichsgründung ein Wunsch der Majorität der Bevölkerung der einzelnen deutschen Länder war. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na das Volk hat das Detsche Reich sicher nicht gegründet und wurde dazu auch nicht gefragt.
Das war eine G'schichte des Fürst Otto von Bismarck, der hielt das für eine kluge Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonas711
27.06.2016, 15:49

Die Formulierung "von oben" findet sich in dem Artikel nur in den Quellen. Es ist also auch nach Lesen des Artikels noch Denkarbeit zu verrichten. Viele kann das überfordern.

1

Was möchtest Du wissen?