Der Sinn meiner Existenz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne dieses Gefühl. Man hat manchmal solche Phasen im Leben, und ja, sie sind nicht so toll. Der Sinn deines Lebens besteht darin, was du daraus machst. Wenn du keine Lust auf deine Freunde oder Familie hast, dann musst du dir etwas suchen, was dich froh macht. Gibt's da was? Vielleicht ist das nur eine Pubertätsphase, die später vorbeigeht - so war's bei mir. Wenn das noch viel länger so bleibt, solltest du mit jemandem darüber reden, dem du vertraust. Genau gesehen ist das mit dem Sinn der Existenz ja so: Schau dir die anderen an. Sie haben Spaß am Leben. Sie lachen, unternehmen was, sie atmen, sie leben - hat das einen besonderen Sinn für irgendwen, außer, dass ihnen das Leben Spaß macht? NEIN! Der Mensch kommt auf die Erde und geht wieder. Wir wissen noch nicht mal, ob wir das, was wir auf der Erde lernen, später brauchen. Wenn nicht, hätte das doch alles keinen Sinn. Aber wir haben Spaß, wir lernen fürs Leben - wegen dem Hier und Jetzt! Weil wir dieses Leben, diesen Augenblick genießen, weil wir leben! Im Prinzip ist ja alles sinnlos am Leben, aber daran denkt niemand! Sie genießen es einfach! Das wäre dann wohl Sinn der Existenz des Menschen - wahrscheinlich nicht der Einzige; Freude, das tun, was einen froh macht, etwas über diesen Moment, das Leben, lernen. Das hört sich vielleicht komisch an, aber es ist das, was du versuchen musst - das zu machen, was dich (wenigstens ein bisschen) besser gelaunt macht! Das kann einem sogar helfen, über solche Probleme, wie du hast, hinwegzukommen. Wenn das nicht klappt, solltest du (wie oben schon erwähnt), mit irgendeiner Person darüber sprechen.

ChocolateRose25 04.12.2013, 16:22

PS: Und das mit den Animes verstehe ich nicht: Was für Kategorien? Es gibt so viele Leute, die das mögen (ich gehör dazu)! Das finde ich von denen aus deiner Klasse etwas oberflächlich. Ein Freund von mir meinte mal, dass so ziemlich jeder Animes mag oder wenigstens okay finden sollte. Vielleicht kannst du das den Leuten bei dir in der Schule irgendwie klar machen... Viel Erfolg weiterhin!

0

Wie kann man rumheulen das einem die Mutter Aufgaben im Haushalt gibt obwohl man lernen muss, aber gleichzeitig sagen man lernt sowieso nicht? So wie du dich beschreibst wunderts mich nich das du keine Freunde hast und die in deiner Klasse dich nicht mögen. Wenn man dich nicht kennt hast du wahrscheinlich die Ausstrahlung einer Kartoffel, und wenn man dich kennt die von einem weinerlichen Kind. Ich sag dir mal was, von nichts kommt nichts. Das hat mir schon mein Opa gepredigt. Du willst das sich was ändert? Dann änder verdammt nochmal was. Bist du wirklich so blöd das du denkst irgendwelche Typen aus dem Internet können dir jetzt den Sinn deines Lebens erklären? Denkst du dein Leben gibt dir einfach einen Sinn? Denkst du Irgendwann erscheint eine kleine Glühbirne über deinem Kopf, du schreist "Ich hab´s!!" und dann hast du deinen Sinn? Gib deinem Leben einfach einen verfickten Sinn!! Und wenn du 2 Tage nichts isst ist es kein Wunder das du in der Dusche zusammenklappst und ständig müde bist. Du hast einen krassen Eisenmangel.

iwowiwowi 04.12.2013, 16:05

Ich denke nicht das ich die Ausstrahlung einer Kartoffel habe. Sie können mich halt nicht leiden, weil ich Mangas und Animes mag und gleich in Kategorien gesteckt werde. Genau wie, dass ich nicht mit deren Mode mit halten kann. Und die wenigen (alten) Freunde die mich näher kennen würden mich auch ehr' als lustig, immer gut gelaunt beschreiben. Ich belästige doch niemanden den ich wirklich kenne mit diesen Problemen, die in mir vorgehen. Tut mir Leid, wenn man mal nachfragt.

0

Was möchtest Du wissen?