Denkt ihr 1 TB SDD reichen oder soll ich noch 4 TB HDD holen (PC)?

6 Antworten

Kommt ganz auf den Zweck für auch an. Als Datengrab und Sicherungsplatte auf jeden Fall HDD. Nicht nur weil der Preis/GB dort geringer ist sondern eine SSD auch nicht sonders gemacht ist um Daten wirklich lange zu speichern.

Okay 👍

1

Kommt drauf an, für Windows reichts und paar Spiele, was hast du vor? Video Bearbeitung und viele Spiele bzw große Spiele verbrauchen halt viel bsp. Forza Horizon 5 (100GB). LG.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich weiß noch nicht so genau, aber ich denke ich hole mir noch ne HDD.

1

Moin,

ist das eine neue die du hinzufügen willst, oder für einen neuen PC?

wenn du dir einen PC holen willst kommt es drauf an was du machst.

z.B wenn du eher Arbeitest sollte ne 1 TB SSD reichen.

Aber wenn's eher zum Zocken ist würde ich dir empfehlen eine größere zu holen weil mir z.b reicht 1 TB nicht ich brauche aber keine 4.

also wenn du Zocken willst würde ich lieber gleich eine SSD nehmen am besten gleich eine größere z.B 2TB, weil später nochmal eine einzubauen find ich nicht so toll. xD

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Okay 👍

0

Kommt drauf an, was du noch alles speichern willst. Ich hab eine 125 GB SSD und eine 500 GB HDD und das reicht mir.

Okay

0

1tb ssd und 2tb hdd würd ich empfehlen

Dann hole ich mir gleich die 4TB HDD.

0

Was möchtest Du wissen?