Was soll ich machen wenn die Matratzen vom Boxspringbett defekt sind?

2 Antworten

Hast du dein Problem mittlerweile lösen können? Wie schaut die andere Matratze aus?

Um ehrlich zu sein, gilt auch hier: Wer billig kauft, kauft zweimal. Ein RICHTIGES Boxspringbett gibt es nicht für 1500 EUR. Sie sind toll, sie sind bequem, sie sind gesund. Und jeder will eines haben. Daher springen immer mehr "No Name"-Hersteller auf den Zug auf, basteln ne Holzbox, mit Nosaq- oder Bonellfederung und packen IRGENDEINE Matratze drauf. Und dann kommt nach Wunsch noch nen Topper drauf. Finger weg, wenn man nicht einmal weiß welche Matratze verbaut ist, welche Drahtstärke, welcher Bezug, welche Ausrüstung. Für den richtigen Schlafkomfort spielen soooo viele Faktoren zusammen, dass man um ein Probeliegen eigentlich nicht drumrum kommt.

Ein Boxspringbett braucht keinen Topper! Besteht aus einer Tonnentaschenfederkern-Box, Tonnentaschenkernmatratze und hat auf Wunsch nen fluffigen Pillowtop. Das hat mit Kaltschaummatratzen und dergleichen überhaupt nix zu tun :-)

Gute Boxspringbetten gibt es bei einschlägigen Fachhändlern oder online (als Übersicht zu dem Thema) bspw. KingKoil.

Wie ist's bei dir ausgegangen? Hat der Händler die Matratzen getauscht?

Danke für die Info! Ja, die Matratzen sind getauscht wurden. Allerdings ist damit das Problem nicht behoben, da sich schon wieder eine Kuhle bildet. Ich denke ich werde nicht drum herum kommen mir ein neues bett zu kaufen.

0
@omni19

Na das würd ich aber nicht einfach so machen. Versuch mal rauszukriegen von welchem Hersteller deine Matratze ist. Für gewöhnlich hast du ja auch 2 Jahre Gewährleistung. Und innerhalb der ersten 6 Monate sollte die Sache ohnehin mängelfrei sein und die Sache daher nahezu problemlos beanstandet werden können. Lass die Matratzen noch einmal tauschen und wenn das auch erfolglos ist, tritt vom Kaufvertrag zurück. Denn billig war es ja nun auch nicht.

0

Hallo Omni.

Boxspringbett bedeitet eigentlich: Untermatratze = Fedekern eingearbeitet in eine Box. Obermatratze je nach Wahl (Kaltschaum Fedekern - oder so)

Welches Bett hast du? Hat das Bett einen Namen, ist der Händler ein auf dem Markt bekannter (Fachhändler? Wer ist Hersteller deines Bettes.

Dann ließe sich einiges beantworten. Ach ja Wichtig: Wie teuer war das Bett.

Gruß Martin

Erst einmal vielen Dank für deine Antwort!

Einen genauen Hersteller o.ä. kann ich leider auf meiner Rechnung und direkt am Bett nicht finden. Glücklicherweise habe ich genau mein Bett aber im Netz finden können. Allerdings kann ich hier keine Links oder Bilder einfügen. Du findest das Bett in dem du bei jatego boxspringbett luxus eingibts.

Habe das Bett auch zu einem ähnlichen Preis erworben wie dort beschrieben, also über 1000€. Die Matratze ist eine 7-Zonen- Matratze, kennen aber auch den Hersteller nicht und dieser ist auch nirgends ausgewiesen. Alleine das hätte mich beim Kauf eigentlich schon stutzig machen sollen^^

0
@omni19

sorry verschrieben, jatego mit y am anfang

0

Was möchtest Du wissen?