Darf man umziehen als Hartz4-Empfänger, wenn man permanenten Stress mit seinen Nachbarn hat und die Verwaltung sich daraus hält?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wäre eher ein Fall für Anwalt und Polizei. Ich glaube nicht daß das AA dir einen Umzug spendiert. Aber wie immer gilt: Geh zum Amt und trage dein Anliegen vor.

Naja, die Polizei war zwar da, aber die schrieben keine Anzeige, da sie dem den Kopf schon gewaschen hat und die meinten zu mir, ich solle es nun auf sich beruhen lassen.

0

Wieso redest du überhaupt mit dem?

Wie kommt der an deinen Strom? Das gäbe eine schriftliche Unterlassungsaufforderung und im wiederholungsfall eine Anzeige.

Umziehen darfst du jederzeit - auf eigene Kosten in eine Wohnung, die nicht teurer ist.

Mit ihm rede ich ja auch nicht mehr und zum Anwalt wollte ich deswegen eh schon hin, hab es heute leider nicht geschafft

0
@trooper1976

Ignorieren ist billiger als ein Anwalt. Wenn er was will, soll er sich schriftlich melden. Kein Wort mehr außer dem täglichen "höflichen" Gruß.

0
@Georg63

Naja, Ignorieren klappt da nicht so wirklich, mein Stromkasten liegt leider auf dem Flur und er geht auch neuerdings an meinen Briefkasten und entfernt meine Werbung verboten Schilder, was mich zum Anwalt führen wird, weil er es schon 2 mal getan hat und es bestimmt noch das dritte mal tun wird.

0

greift mich an, verpasst mir eine Ohrfeige

Warum hast du den Typ nicht schon längst angezeigt?

Ich habe die Polizei deswegen schon gerufen, nur die haben gemeint, das man es auf sich beruhen lassen sollte, nachdem sie ihm den Kopf gewaschen haben

0

Was möchtest Du wissen?