Darf man sein Kind Loki nennen?

11 Antworten

Ist echt peinlich, anmaßend und dumm was einige Leute hier für einen Bullshit schreiben. Klar kann man verschiedene Meinungen zu diesem Thema haben aber es ist eine Frechheit hier Eltern dafür zu beleidigen und anzugreifen welchen Namen sie ihrem Kind geben, vor allem weil wohl die allermeisten den Namen Loki und dessen Hintergrund nicht als schlecht oder Böse ansehen sondern etwas anderes oder gar viel mehr als Gut und Böse darin erkennen. So wie ich es tue. Mein Sohn heißt auch Loki und auch wenn er meist als der schlechte Gott gesehen wird, denke ich anders darüber und sehe viel mehr das symbolische Gleichgewicht welches er für mich darstellt. Dafür muss man natürlich über den Tellerrand hinaus blicken können und sich auch mal eingängig mit der Mythologie beschäftigen.

Ps: 1. Meiner Meinung nach ist Loki eindeutig ein männlicher Name, denn dessen altgermanische Abstammung wird wohl etwas älter sein als die Kurzform (Kosename) von Hannelore o.ä. Dennoch finde euch es voll ok ihn auch als Mädchennamen zu verwenden.

2. Wen interessiert was Loki auf schweitzerdeutsch heißt? Kein Schwein

3. Übrigens ist Loki auch nicht der Gott des Todes und der Unterwelt, sondern das ist seine Tochter Hel, welche ebenso weder außschließlich gut oder Böse ist.

4. Jeder der hier so übertrieben negative Kommentare geschrieben hat (Ist ja egal wie viele Jahre das schon her ist) sollte mal darüber nachdenken wie viele Namen es gibt (besonders welche die teilweise als heroisch betrachtet werden) deren Träger in der Geschichte sehr viel schreckliche Dinge anrichteten als Loki es getan hat.

Also alles Ansichtssache, deshalb immer schön locker bleiben und nicht immer gleich den Teufel an die Wand malen.

Hmm. Oder ist Loki nicht der Teufel. Ha ha ha☺

Meine Nachbar hieß Adolf und war ein überaus sympathischer Mathelehrer.

0

Mooooomentmal.Wer sagt das loki ein mädchenname ist.Ich habe recherchiert,ich zitiere: Loki ist ein Männername. In Nord. Mythologie ist Loki der Gott d. Feuers, d. Gott d. Lügen u. der Täuschung. Ich habe das von frau Schmidt allerdings auch gehört.Könnte es nicht sein,das Loki für beide Geschlechter in ordnung ist?

ist möglich, wenn das so ist muss das Kind einen eindeutigen dem Geschlecht zuzuordnenden Namen bekommen. ZB Jens Loki

0

Wenn ich erlich bin würde ich meinen Sohn (wen ich ein bekommen würde) auch Loki nennen!. Den Loki ist ein außergewöhnliche Name also ich finde es so denn nicht viele Kinder haben so einen Namen.

Darf ich meinen Sohn Ajax nennen?

Kann ich meinen Sohn Ajax nennen? Im Bezug auf die niederländische Fussballmannschaft Ajax Amsterdam. :)

Greetz Phil

...zur Frage

Darf man seinen Sohn Gandalf nennen?

...zur Frage

Amerikanisches Namensrecht - darf man seine Kinder "durchnummerieren"?

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage zum amerikanischen "Namensrecht" (sofern die überhaupt sowas haben):

Und zwar hat mich das Internet heute Morgen darüber informiert, dass der Nachwuchs von den Beckhams "Harper Seven" heißt. Jetzt stellt sich mir absolut ernstgemeint die Frage, wenn man als zweiten Vornamen eine Zahl nehmen darf, ob das auch alleinstehend geht? Sprich, darf man seine Kinder

One

Two

Three

Four

nennen? Sie also durchnummerieren? Kann ich mir ja eigentlich kaum vorstellen, aber auf der anderen Seite darf man seine Kinder da drüben ja auch Apple nennen (ich fände Gurke ja schöner ;)...

Kennt sich da jemand mit aus, wie das da drüben geregelt wird? Interessiert mich wirklich!

Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Bedeutung Merlin-Gandalf?!

Also, ich weiß nicht wie ich auf die Seite und zu dem Doppelnamen gekommen bin, aber was da bei der Bedeutung steht, stimmt das?!
http://www.baby-vornamen.de/Jungen/M/Me/Merlin-Gandalf/
Wahrscheinlich dämlich das zu fragen, aber ich will eine Antwort, am besten von Jemandem mit Ahnung, haben, weil man seine Kinder ja heutzutage schon Tarzan nennen darf ^^
Und NEIN ich will mein Kind, wenn ich denn mal eins bekomme, NICHT Merlin-Gandalf nennen, und so ein potentielles Mobbingopfer erschaffen. Das arme Kind, dass so heißt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?