Darf man mit einem Führerschein Klasse B eine S50/S51 fahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja darfst du fahren, die Klasse B beinhaltet die Klasse AM, laut Fahrerlaubnisverordnung ist eine S50/S51 durch die Klasse AM abgedeckt, darfst du also fahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst die S 51 mit der Klasse AM fahren.....laut Einigungsvertrag und
Fahrerlaubnisverordnung §§ 76 FeV, Nr. 8 § 6 Abs. 1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du  darfst jedes Moped  fahren, welches nicht über 50 ccm  hat  und  nicht  schneller als 50 kmh fährt . Also S51 darfst  Du schon mal nicht  fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Daguett 24.03.2016, 16:05

Falsch.....siehe Fahrerlaubnisverordnung §§ 76 FeV, Nr. 8 § 6 Abs. 1

2
beast 24.03.2016, 16:07
@Daguett

nicht  falsch  ^^  - Ich habe  meinen  Lappen ( B)  1993 gemacht  und  bekam die  Mopedfleppen   gleich  mit  dazu. Und  ich  fahre  seitdem im  Sommer  eine s50. Ganz  legal.  Noch Fragen?

0
asdundab 24.03.2016, 16:18
@beast

Er meinte, dass man auch die S51 fahren darf. Das ist richtig! Wurde extra als Sonderreglung in die FeV eingebaut.

Des Weiteren darfst du nur Mopeds über 45 km/h und unter 50 km/h fahren, die vor 2001 erstmalig zugelassen wurden.

2
Alpino6 24.03.2016, 18:17
@asdundab

Auch falsch

Man darf zwar nur bis 50kmh fahren,aber die simson hat eine Sonderregelung mit 60kmh und darf mit dem m bzw,Auto Führerschein gefahren werden

0

Was möchtest Du wissen?