Darf man auf Führerscheinfotos lächeln?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du darfst dein Gesicht nicht durch Haare oder Mützen bedecken . Ich denke da gibt es kein Problem solange du nicht übertrieben lachst :D

Es kommt drauf an. Wenn deine Behörde biometrische Photos verlangt, dann darfst du auf denen nicht lächeln. (was aber jetzt nicht heißt, dass du grimmig in die Kamera gucken musst)....einfach neutral gucken, wenn die Mundwinkel leicht nach oben gehen sagt jetzt keiner was. Wenn auch noch normale Passbilder akkzeptiert werden (ist aber wenn überhaupt nur noch in sehr wenigen Kreisen erlaubt) dann darfst du auf denen auch lächeln.

wie ich weiß eigentloch nicht aber ein fotograf hat da bestimmt mehr ahnung

wie alt darf der erste-hilfe-schein für nen führerschein sein?

ich möchte anfang bis mitte nächsten jahres einen führerschein machen. im november diesen jahres habe ich die möglichkeit nen erste-hilfe-schein zu machen. diesen kann ich für den führerschein gebrauchen... oder ist dieser schein zu alt ??? gruß wolfgang ps: wie alt darf der sehtest sein ???

...zur Frage

Darf man auf einem Reisepass-bild lachen?

oder darf man dass auf dem führerschein nicht, wie war das nochmal?

...zur Frage

Gilt die Kfz versicherung für das Fahrzeug oder den Fahrzeugführer?

Ich hab frisch den Führerschein vor kurzem bekommen. Das fahren ohne Kfz-Versicherung is ja in deutschland eine pflichtversicherung.

Doch wie genau is dies aufgebaut. Gilt diese Für das Fahrzeug, den Fahrzeughalter oder den Fahrzeugführer/fahrer? So wie ich das verstanden habe muss ich als Person auf das fahrezeug bei der Versicherung angemeldet sein um es fahren zu dürfen. Ich würde mich strafbar machen wenn ich dies ohne Kfz-Versicherung tun würde. Oder liege ich da vielleicht falsch und verstehe es falsch? Gilt diese vielleicht doch fürs Fahrzeug und ich darf damit Fahren solange meine Mutter, die darauf Versichert ist, als Beifahrerin mitfährt?

Wahrscheinlich ist es der erste fall. Ich möchte dennoch eine bestätigung von außen.

...zur Frage

Führerscheinbild - darf ich lächeln?

Hi,

das Führerscheinbild muss doch mit dem Sehtest und dem Erste-Hilfe-Kurs zum Ordnungsamt, oder? Bei jeder Fahrschule stand, dass dort das Passbild mit muss.

Beim Automaten sah ich beides. Was soll ich denn da auswählen? Ist lächeln erlaubt? Ich glaube, es muss biometrisch oder so sein - das heißt ja, dass man da gerade gucken und nicht lachen muss, oder?

...zur Frage

Darf meine Mutter mein Sparbuch behalten?

Hallo,

ich hab folgendes Problem;

Ich bin 16 und möchte gerne meinen a1 Führerschein machen, jedoch bezahlen es meine Eltern nicht und so ist mir der Sinn gekommen mein Sparbuch leer zu räumen, wo ich als Kind ziemlich viel angespart habe. Als ich meine Mutter fragte wo mein Sparbuch sei, meinte sie nur daraufhin, dass es ihr gehöre, weil sie von dem Geld mein Klavier gekauft habe. Ebenfalls muss ich dazu sagen, dass ich mit 10 Jahren dafür gestimmt habe ohne vorher richtig nachgedacht zu haben...

Jetzt sitze ich auf meinem Gesäß und ärgere mich tierisch da ich jetzt keinen Führerschein machen kann.

Hat meine Mutter das Recht dazu mein Geld für solche Zwecke auszugeben?

...zur Frage

Ohne Erlaubnis Fotos machen?

Hallo Leute,

Ich bin mir ja eig sicher das jemand ohne Erlaubnis kein Foto von einem Menschen schießen darf, da es ja strafbar ist.
Ist das so richtig ?

Können Fotos die gegen die Erlaubnis gemacht worden sind, als Beweismittel bei der Polizei gelten?

Wenn jemand zB kein Führerschein hat und von demjenigen ein Foto im Auto gemacht wird ohne das er gefahren ist sondern nur im Auto gesessen ist?!?

Dazu noch, wenn man die Person die sich erlaubt hat Fotograf zu spielen anzeigt, was kommt da raus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?