Darf man an hallloween rasierschaum an die haustürklinke sprühen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vom Gesetz her eigentlich nicht, da du damit Eigentum anderer beschädigst was unter Sachbeschädigung fällt, ich persönlich aber denke nicht das jemand wegen ein bisschen Rasierschaum direkt ne Anzeigen schreiben wird.

täusch dich da mal nicht. es gibt schon einige leute, die gar keinen spaß verstehen.

0
@minausberlin

richtig - 41,5 prozent haben die cdu gewählt. bedeutet, dass du zu 41,5 prozent ein eher unspassiges und sehr wachsames publikum antreffen könntest

0

Eigentlich kann man doch den Radieschen rückstandsfrei wieder weg wischen.

Und damit ist es keine Sachbeschädigung.

0
@JollySwgm

Ja trozdem ist es ein Arbeitsaufwand der durch Fremdeinwirkung hervorgerufen wurde.

0

Ob du es darfst oder nicht hat aber nichts mit Halloween zu tun.

Du weißt schon dass man an Halloween Süßigkeiten sammeln geht und an Hexannacht Rasierschaum und Zahnpasta an Haustüren schmiert.......Hobbylos

Rechtlich gesehen ist es Sachbeschädigung. Glaube aber nicht das Dir das jemand übel nehmen würde. Mach es lieber nur bei Leuten die Du kennst oder wo Du weißt das sie Spaß verstehen.

Hui Buh, Peppman

Nein. Es wird aber wohl keine Anzeigen erfolgen.

Halloween ist kein offizieller Feiertag oder Scherzmachtag.

Vom Tatbestand könnte man es als Vandalismus verfolgen, aber da Du als Opfer auch dadurch keinen direkten unmittelbaren Schaden an Leib und aleben erleiden würdest, wäre es schwer, das durchzusetzen.

Was möchtest Du wissen?