Darf man 100 ml desinfektionsmittel ins flugzeug mitnehmen?

5 Antworten

ist in der Regel brennbares Gefahrgut, und zudem eine nicht notwendige Substanz. Von daher hat die im Handgepäck nichts verloren.

Wenn ich fliege , habe ich mein Insulin bei mir , dazu gehört Desinfektionsspray . Ist problemlos ! Aber andere Flüssigkeiten , auch nicht 100 ml sind generell verboten !

Pack das Zeugs in den bekannten Gefrierbeutel (durchsichtig, maximal 1 Liter Inhalt, kein Behälter darf mehr als 100ml fassen, muss verschliessbar sein) und weise diesen separat bei der Sicherheitskontrolle vor. Dann darfst Du's mitnehmen.

Also, ich gehe davon aus, dass es sich um diese Handdesinfektionsmittel und nicht etwa um reinen Alkohol handelt, oder?

weiß nicht also es ist dieses sakrotan aus dem DM also 100 ml

0

Was möchtest Du wissen?