Darf ich als Auszubildende zur Tafel?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kannst du da zur Tafel, da wird meines Erachtens nach niemand geprüft. Hingehen und anstellen ;) Kirchliche Träger haben auch öfters mal eine "Armenspeisung". Wo wohnst du denn?

Bei uns gibt es z.B. die Erlöserschwestern, dort kann man täglich essen, alles sehr einfach, aber geniessbar

0

in bremen

0
@MelliMaus26

und in Bremen musst du die Bedürftigkeit nachweisen. Dazu reicht der Bescheid vom BAB/Bafög. Wenn dein Kind noch nirgendwo aufgeführt ist nehm den Mutterpass mit, dann wird deine Bedürftigkeit anders gerechnet weil dir als schwangere ein höheres Existenzminimum zusteht, ich glaub ab der 12 SSW 50€. Dann müsstest du auch was bekommen

0

Dort kann grundsätzlich jeder hinkommen. Und es wird auch keiner nach hause geschickt.

P.S. Warum kein BAB?

wollte dem staat nicht auf der tasche liegen und so weil ich vorher hartz 4 hatte und es diesmal ohne hilfe hinkriegen wollte =)

0

Was möchtest Du wissen?