darf das Brautpaar zum Polterabend auch poltern?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich sollte das Brautpaar nicht mitpoltern. Das Zerschlagen von Porzellan durch die Gäste signalisiert, dass sie dem Brautpaar alles erdenkliche Glück auf ihrem gemeinsamen Lebensweg wünschen (Scherben bringen Glück).Das gemeinsame Zusammenkehren des Scherbenhaufens durch das Paar zeigt an, dass die beiden zukünftig das Leben gemeinsam anpacken und die Zukunft meistern.

3

Dankeschön für das Kompliment. 

0

Klares nein!

Sie könenn die Polterer animieren, die Container zu füllen.

...eigentlich "poltern" nur die Gäste, da das Brautpaar ja den "Schrott"

wieder wegräumen/fegen muss...

5

so kenne ich es auch aber trotzdem bewegt mich die frage

0

Was möchtest Du wissen?