.cpr Datei vom Aldi Fotobuch verschwunden!

2 Antworten

Eine Möglichkeit besteht darin, dem Programm die temporär gespeicherte extrahierte Version des Produkt unterzujubeln. Dazu den Ordner im Explorer öffnen, der unter Einstellungen>Verzeichnis eingestellt ist. Im Unterordner cpr befinden sich die Produkte, die in letzter Zeit erstell/bearbeitet wurden. (z.B. "00000009.cpr") in diesen Ordnern befinden sich alle Dateien des Produkts. Zum Beispiel die hizugefügten Bilder in einem .rsc Ordner. Nun muss man den .cpr Ordner mit dem gelöschten Produkt finden. Am einfachsten sucht man mithilfe der Miniaturansichtfunktion in jedem .cpr Ordner und versucht anhand der Vorschaubilder in den Orner das Produkt zu erkennen. Mithilfe der Detailansicht kann man ausserdem das letzte Bearbeitungsatum einsehen oder man gibt in der Suchzeile oben datum: ein und wählt das bearbeitungsdatum aus.

Danach muss man in der Bestellsoftware das genau gleiche Produkt nochmals erstellen. im Explorer sollte dann ein weiterer .cpr Ordner im Ordner "cpr" erscheinen. Danach den editor in der bearbeitungssoftware mit "In den Wahrenkorb legen" schließen. (Den Warnugnsdialog, das das Produkt keine Bilder enthält mit "In den Wahrenkorb legen" wegklicken) Im Explorer alle Inhalte im neu erschienenen .cpr Ordner (den mit der höchsten Nummer) löschen und alle Inhalte aus dem .cpr Ordner des gelöschten Produkts hineinkopieren. Danach in der Bestellsoftware bei dem neu erstellten Produkt auf berarbeiten drücken und tada... alles wieder da. Ich hoffe das war nicht zu kompliziert und funktioniert bei anderen auch.

Schau doch mal nach, ob es eine .pbf-Datei zu deinem Fotobuch-Projekt gibt, das ist der Dateityp, der von der früheren Version angelegt wurde. Den kannst du genauso einlesen und solltest ihn danach mit "speichern unter" als cpr-Datei abspeichern.

Was möchtest Du wissen?