Computer zurücksetzen auf früheren Zeitpunkt. Wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das geht nur wenn du sie auch gesetzt hast.Windows macht ein Wiederherstellungpunkt nur einmal am Tag.Es sei denn du hast die Uhrzeit genau eingegeben.Dann kannst du genau an dieser Zeit zurückstellen.Es macht aber nur einen Sinn, wenn das System an diesem Zeitpunkt richtig gelaufen ist.Sollte aber in dieser Zeit ein Fehler im System aufgetaucht sein,so wird Windows nicht in diesem Zeitpunkt zurücksetzten.Ich empfehle Dir sobald du dein PC einschaltest und ein paar Minuten laufen lässt.Dann die Zeit einstellen.

Kann man auch Wordpad-Dokumente zurücksetzen?

ralfoschumacher 08.03.2010, 18:24

Ich bedanke mich erstmal für die Antworten, die bis jetzt gekommen sind!

0

hmmm Was ich weiß geht das nicht :( Außer wenn du ein sog. Backup gemacht hättest, das du nun wieder atkivieren kannst

wenn du vor drei Stunden einen Wiederherstellungspunkt erstellt hast, so geht das. Unwahrscheinlich aber, das gerade zu dieser Zeit ein automatischer Systemprüfpunkt angelegt worden ist. Du kannst nur zu dem Datum und Zeit zurückgehen, die in der Systemwiederherstellung fett gedruckt sind.

Den kann man nur auf einen Zeitpunkt zurücksetzen, an dem eine Sicherung gemacht wurde. Manuell oder automatisch. Aus den angezeigten Daten kann man sich eins aussuchen.

Such mal in der Windows-Hilfe (vom Desktop aus F1 drücken) und such da mal nach dem Stichwort "Systemwiederherstellung".

Letzter Systemwiederherstellungspunkt geht... Aber mit Windows-eigenen-Mitteln die "Uhr um drei Stunden zurückstellen" kannst du wohl vergessen...

Icecold2000 08.03.2010, 18:07

Mein letzter SWP ist z.B. am 6.3. gewesen...

0

geb im suchmodus systemwiederherstellung ein und führ diese aus.

Arbeitsplatz -> Linke Seite Systemwiederherstellung.

Was möchtest Du wissen?