Coming out mit 12?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Frage wann und wem gegenüber man sich outet gehört zu den schwierigsten in der Phase des Erwachsenwerdens eines Schwulen. Wichtig ist, dass du dir, wenn du dich outen möchtest, die Person oder Personen aussuchst, zu denen du das größte Vertrauen hast, seien es Freunde, Geschwister, Eltern etc. Insbesondere deines jungen Alters wegen wirst du in vielen Fällen auf Menschen treffen, die dein Outing als vorübergehende Phase ansehen wollen, daher kann es dir passieren, dass sie dich nicht ernst nehmen. Vor diesem Hintergrund kann es zweckmäßig sein zu warten, um zu einem späteren Zeitpunkt mit einem größeren Selbstbewusstsein dein Outing zu vollziehen.

Letztendlich kannst nur du allein entscheiden, ob und wann du dich bereit fühlst, dich jemandem gegenüber zu outen und die hierbei anstehenden Diskussionen zu führen. Denn jeder deiner Gesprächspartner braucht auch erstmal Zeit, sich mit der Situation auseinanderzusetzten und dich als Schwuler zu akzeptieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taschi005
15.07.2017, 21:02

ich behalte das Geheimnis schon fast 3 Jahre jetzt in mir und drohe zu platzen...

0

Du musst dich nicht outen. Heteros rennen doch auch nicht rum und erzählen jedem dass sie auf das andere Geschlecht stehen. Aber du kannst ja mal die Menschen um dich rum austesten, indem du eine Geschichte von einem Freund erzählst der schwul ist. Sag einfach du weisst nicht wie du damit umgehen sollst und wie dein Kumpel darüber denkt. Dann erfährst du wie deine Freunde über das Schwulsein denken. Wenn sie positiv reagieren und du viel Vertrauen zu der Person hast, kannst du es dem anvertrauen. Wenn du erstmal viele gute Menschen um dich hast die dich so akzeptieren wie du bist, kannst du dich irgendwann mal ganz outen, da deine Freunde dich sicher verteidigen und dir halt geben. Aber du musst es wollen. Denk nicht dass du dich outen musst. Hör auf dein Herz. Aber sei dir immer bewusst dass du auch nicht so nette Reaktionen bekommen kannst. Lass dir Zeit. Wer dich nicht so mag wie du bist hat es auch nicht verdient dein Freund zu sein. Viel Glück und alles Liebe, pflegeboy86

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Behalte es noch für dich. Du bist noch so jung, vielleicht stellst du in 2 Jahren doch deine Neigung für Mädchen fest. Oder für beide Geschlechter. Ein so frühes Outing kann dir eher schaden und dich vielleicht auch unter Gleichaltrigen der Lächerlichkeit preisgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde noch warten. Du bist in der Pubertätt und hier kann sich noch alles ändern. Warte bis du 16 oder 17 bist. Dann ist es sicherer dass du schwul bist ! Ansonsten hast du unbegründet mehr Spott und Ablehnung erfahren als nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oute dich lieber, sonst frisst du noch dein Outing in dich rein und das stresst.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh durch wird dir gut tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?