Cola gegen Biersucht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese red bull-Klone sind allesamt genau so ungesund, wie das echte Zeug. Versuche doch mal alkoholfreies Bier: Es gibt inzwischen unzählige alkfreie Biere, so dass eine Verkostung lohnend ist: Viele verschiedene Sorten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich glaub eher das Bier im Verhältnis zu Energy Drinks gesünder ist, weil Bier als Malz (gekeimtes und getrocknetes Getreide), Wasser, Hopfen und Hefe besteht bzw. hergestellt wird. Nach dem Reinheitsgebot von 1516 gebraut.

Energy Drinks bestehen aus verschiedenen sachen wie koffein, Taurin, und viel Zucker, was glaub ich auf lange sicht nicht so gesund ist.

Wenn du unbedingt ein bier trinken willst, dann kannst du doch auch ein alkoholfreies bier trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchWerde17
25.11.2016, 22:35

Ich mag kein Reines bier. Nur Mischbier.

0
Kommentar von IchWerde17
25.11.2016, 22:35

Aber ich hör damit auf

0
Kommentar von IchWerde17
25.11.2016, 22:35

und im Alkoholfreien bier ist auch alk drin

0

Ich halte es für fraglich, ob Bier ungesünder als Energy Drinks ist. Der Zucker und das Koffein (sowie andere Zusatzstoffe) sind in den großen Mengen, wie sie in Energy Drinks enthalten sind auch nicht besser als 5% Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchWerde17
25.11.2016, 22:18

Zucker und Gurana ist auch in Mixery Iced Blue drin

0
Kommentar von IchWerde17
25.11.2016, 22:20

Eminem hat selber mit Alkohol aufgehört. Anstatt Alkohol, trinkt er Redbull.

0
Kommentar von IchWerde17
25.11.2016, 22:20

schon seit 8 Jahren

0
Kommentar von IchWerde17
25.11.2016, 22:21

Vom Alkohol sterben hirnzellen ab, gerade wenn man 4 Dosen davon trinkt. Ich hole mir normalerweise nicht 1.

0

Was möchtest Du wissen?