Chemie Referat: Säure-Basen-Reaktion

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

klingt doch schon ganz ordentlich. was du nicht falsch schreiben solltest: die stoffe sind zwar amphoter, aber man nennt sie "ampholyte stoffe" und nicht "amphote stoffe" : )

ansonsten könntest du noch säure basen im bezug auf den säure-basen-haushalt im körper erklären, was passiert wenn zuviel säuren / basen im körper sind -> alkalose + azidose, das wären vlt noch ganz interessante themen für die klasse. (stichwort: was hat hyperventilieren mit dem säure-basen haushalt zu tun?)

Danke erst mal für die schnelle, mich persönlich sehr beruhigende Nachricht! :-)

Wobei mich das mit "ampholyte" und "amphotere" etwas wundert. In "Chemie für Dummies" steht wortwörtlich "amphotere Substanzen". Wenn ich es google, finde ich auch mehr Beiträge als bei "ampholyte".

Gar keine schlechte Idee! Ich schaue mal, was sich dazu findet, allerdings fürchte ich ein wenig, dass die zehn Minuten dann überzogen werden :-)

0
@Aelian

hab mir das mit amphoter und ampholyt nochmal angeschaut, hatte da etwas falsches im kopf. es stimmt beides so irgendwie ; )

amphoter ist der überbegriff für stoffe die bei einer reaktion in der ein oder anderen weise reagieren können, ampholyt ist speziell bei stoffen die als säure oder base reagieren können. tut mir leid für die verwirrung ;-)

jop könnte eventuell etwas schwer werden bei 10 minuten ins detail zu gehen, aber du kannst ja am schluss bei den beispielen kurz den medizinischen aspekt (vor allem im bezug auf puffersysteme ) erwähnen. viel glück : ))

0
@wtobi

So, ich habe jetzt eine 1- bekommen :)

Er meinte allerdings, dass es etwas viel für die kurze Zeit war. Und er wollte es wesentlich einfacher, als ich es mir gemacht hatte. Na ja, ich bin in jedem Fall zufrieden mit der Note!

0
@Aelian

wow, gratuliere zur 1 :-) hast es dir ja auch verdient, nicht jeder macht sich soviel arbeit mit referaten! lg und danke fürs sternchen

0

Ach ja, ich setze das allgemeine Wissen über Säuren, Basen, pH-Wert, Indikatoren, etc. voraus und will diese heraushalten, da das Thema ja "Säure-Basen-Reaktion" heißt und nicht "Säuren und Basen".

Mir fällt ad hoc deas Fehlen des Begriffes Lewis-Säure auf. Sollte doch auch erwähnt werden. Tittrationskurven und Puffersysteme?

Danke erst mal für die Antwort :)

Ich hatte jetzt mit dem Lehrer gesprochen und er wollte es wesentlich einfacher, daher fällt das jetzt erst einmal weg. Aber dennoch danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?