Chancen bei der der Polizei mit dem Realschulabschluss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Henni221114,

mit dem erreichen des mittleren Bildungsabschlusses erfüllst Du die schulischen Voraussetzungen für den mittleren Dienst bei der Polizei.

Allerdings gibt es den mittleren Dienst nur noch in den nachfolgenden Bundesländern:

  • bei der Bundespolizei als Bundesbehörde, die in allen Bundesländern vertreten ist und in 
  • Baden-Württemberg 
  • Bayern 
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Hamburg  
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Sachsen 
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

In den nachfolgenden Bundesländern gibt nur noch den  höheren Dienst und den gehobenen Dienst. Die Laufbahn des mittleren Dienstes wurde hier abgeschafft:

  • beim Bundeskriminalamt
  • Hessen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz 
  • Saarland
  • Bremen

Das heißt in den zuletzt aufgeführten Bundesländern benötigst Du das Abitur um Dich bewerben zu können.

Was die übrigen Voraussetzungen angeht, gehst Du am besten auf die Seite www.Polizei.de, klickst dort das Bundesland an, welches für Dich in Frage kommt, suchst dann den Punkt "Ausbildung" oder Karriere" und dort findest Du dann die gesamte Einstellungsvoraussetzungen.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob deine Chancen gut oder schlecht sind, kann man hier NULL beurteilen und alle, die es tun, haben keine Ahnung.

Folge TheGrows Link und Empfehlungen. Wenn man sich bei der Polizei bewirbt, gilt diese Bewerbung zunächst für eine Zulassung zum Eignungs- und Auswahlverfahren. Zu diesem Verfahren MÜSSEN alle zugelassen werden, die die Voraussetzungen (BL-abhängig, schulisch/allgemein) erfüllen.

Alle, die zugelassen werden, beginnen bei NULL. Egal, mit was sie kommen, ob sie die Voraussetzungen gerade eben so erfüllen oder Überflieger sind. In diesem EAV, welches aus mehreren Teilen besteht, sammelt man Punkte. Einzig und allein DIE entscheiden über Zu- oder Absage.

Dein Zeugnis gibt also KEINERLEI Hinweis auf deine Chancen. Jemand mit einem besseren Zeugnis muss genauso durch das EAV wie jemand, der schlechter ist als du. Und auf der Rankingliste zählen die Zeugnisse nicht mehr. Sie sind nur wichtig für die Zulassung zum EAV.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jedes bundesland hat andere anforderungen gut zu wissen wäre für welches bundesland du dich denn bewerben willst ? mit dem realschulabschluss erfüllst du schon eine wichtige vorrausetzung für den mD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du hast Chancen Versuchs mal mit nem Praktikum 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorraussetztungen: sehr sportlich und allgemienbildung und einigermaßen gute rechtschreibung

Und du hast mit einem realschulabschluss relativ gute chancen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?