CF ist es chirurgenstahl?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du sehr sensibel auf bestimmte materialien reagierst, unter anderem auch silber und gold, kann das, unter anderem, daran liegen das du kein nickel vertragen kannst (ja, auch in silber und gold sind anteilig nickel enthalten, es sei denn es wäre wirklich pures gold). chirurgenstahl kommt, wenn es tatsächlich am nickel liegen sollte,  leider für dich auch nicht in frage denn es enthält auch rund 18% nickel was die meisten leute garnicht wissen und auch nicht vermuten würden weil es leider oft von schlechten piercern als besonders hochwertig angepriesen wird.
sicher kannst du dir bei titan, insbesondere titan ASTM F136 sein. das gehört mit zu den verträglichsten materialien, ist antiallergen und sollte auch immer vom piercer als erst einsatz eingesetzt werden...
leider kann man sich bei CF nicht sicher sein das es wirklich aus dem material gemacht ist unter dem sie die sachen anbieten. ich hab da schon ne menge erlebt-zum beispiel septum klicker die aus chirurgenstahl sein sollten die dann aber nach kurzer zeit schon abgefärbt haben weil letztendlich nur der steg aus chirurgenstahl war und nicht der komplette schmuck, der rest war dann aus besprühtem billigmetal, wodurch dann immer öfter entzündungen und unverträglichkeiten bei kunden aufgetreten sind-das haben die wohl aber mittlerweile dann mal geändert und nun soll das da wohl auch dranstehen, wahrscheinlich um rechtlich auf der sicheren seite zu sein, nicht um ehrlich zu ihren kunden zu sein (sonst hätte es ja immer schön da gestanden).
klar, die preise bei piercing discountern wie CF sind sehr verlockend, mit qualität hat der ganze kram aber nichts zu tun, ganz im gegenteil!! auch wenn man immer wieder hört "ich bestelle immer da und die haben eine suuuuper qualität". solche aussagen kommen dann von leuten die fachlich keine ahnung von hochwertigem poercingschmuck und den material aus dem der gemacht wird haben...
wirklich hervorragenden schmuck bekommst du zum beispiel von herstellern wie ANATOMETAL, INDUSTRIAL STRENGTGH, NEOMETAL (und anderen). da kannst du dir auch (in der regel) den schmuck so anfertigen lassen wie es dir gefällt. schau dazu am besten mal auf bodyartforms.com vorbei, die bieten zum beispiel eine gute auswahl dieser hersteller an oder schau direkt auf den seiten der hersteller.
natürlich darfst du dich da bei dem preis definitiv nicht an CF orientieren... top qualität kostet nunmal auch einiges mehr, aber das lohnt sich definitiv-vorallem wenn du probleme mit verschiedenen materialien hast.
ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Normalerweise steht dabei, aus welchem Material die Plugs sind.

Aber ob du es bei deiner doch etwas erhöhten Empfindlichkeit verträgst, kann dir lediglich ein Allergietest beantworten.

Ps.: m.E. sind diese Fake-Teile aber nicht aus CS.

Warum fragst du nicht da wo du bestellt hast?

Blueberry8886 18.05.2017, 01:42

...bei CF würde ich da nicht drauf vertrauen. da sind in der vergangenheit schon sachen aus chirurgenstahl verkauft worden die dann tatsächlich nur zum teil auch aus dem material waren wodurch dann viele probleme hatten-deshalb steht es jetzt sogar oft dran das es nur teilweise aus diversen materialien ist.. ich glaub sicher kann man sich da nicht mehr sein bei solchen vorfällen, also wäre ich mir zumindest nicht.

0

Was möchtest Du wissen?