Cent stücke umtauschen - Aber wo?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jede größere Filiale der Sparkasse hat eine Maschine, die man säckenweise mit ungerollten Münzen futtern kann und dann bleibt dir überlassen, ob du es am Schalter auszahlen läßt oder es auf dein Konto gutgeschrieben sein sollte.

Die Sparkasse schreibt das grundsätzlich auf dem Konto gut. Keine Barauszahlung.

0

Mein Tipp: Die Münzen gar nicht erst sammeln, sondern beim nächsten Einkauf direkt wieder ausgeben. Man erspart sich jede Menge überflüssiges Kleingeld, wenn man bei einem Einkauf von z.B. 7,52 Euro nicht einfach einen Zehn-Euro-Schein hinlegt, sondern zehn Euro und zwei Cent.

"Man erspart sich jede Menge überflüssiges .." Man ja aber Mann nicht. Die meisten Männer haben ein gestörtes Verhältnis zu Kleingeld;-)

0
@anitari

Hm... - so habe ich das noch gar nicht betrachtet.

Sind das dann auch die Männer, die am Fahrkartenautomaten verzweifeln, weil sie keine drei Euro in Münzen haben und der Automat ihren Fünfzig-Euro-Schein immer wieder ausspuckt?

0

Wenn die Rollen  richtig straff gewickelt sind, nimmt sie jeder Supermarkt als "Zahlgeld" an, dann muß nicht extra jemand zur Bank fahren, um Kleingeld für die Kassen zu besorgen.

Vorallem bei der Sparkasse nehmen die gerne die Tüten voller Geldstücke an d.h. du gehst einfach an den Tresen und forderst eine Tüte wo du deine Geldstücke reinmachen kannst , dann beschriftest du diese Tüte mit deinen Daten Kontonummer etc. füllst dein Geld ein und gibst diese Tüte ab. Der Betrag wird dann in ein paar Tagen auf dein Konto gutgeschrieben alsoo eine alternative falls die Filiale keine Münzautomaten haben und Manslayers Kommentar das hier jmd im Dorf lebt nur weil die Filiale keinen Münzautomaten verfügt finde ich persönlich seeehr unpassend und vorallem zeigt das nur deine zurückgebliebene Schreibweise also halte dich das nächste mal ein bisschen zurück wo lebst du denn wenn ich mal Fragen darf ???????

Normalerweise gibts in Sparkassen/Banken solche MÜnzzählautomaten. Da einfach alles reinkippen, is auch viel einfacher.

Bei uns nicht,das ist nur so eine kleine "Kreissparkasse" deswegen hatte mir die frau am anfang zu rollpapier geraten

0
@cherrycookie

Die Münzzählautomaten gibt es nicht in jeder Filiale, da hat cherrycookie schon recht.

.

@cherrycookie, versuchs doch mal in einer großen Filiale, z. B. in der Kreisstadt.

0

Was möchtest Du wissen?