Calendula-Tinktur gegen Kinnakne bei Katze

2 Antworten

Ich würde das an Deiner Stelle erst mal den Tierarzt fragen, ob Du das überhaupt benutzen sollst, bevor Du was schlimmer machst, als es ist.

Katzenakne verschwindet in der Regel ziemlich schnell, wenn Du statt Plastik-Fressnäpfen solche aus Keramik, Porzellan oder auch Edelstahl benutzt, die natürlich auch täglich heiss gespült werden sollten.

Gute Frage – aber eher für einen Tierarzt. Pass auf jeden fall bitte auf, ob sich das verschlimmert. Unser Kater hatte das auch, und das kann zu unangenehmen haarwurzelentzüngen führen, die im schlimmsten Fall dann auch mit  Antibiotika behandelt werden müssen. Also lieber einen Tierhomöopathen oder Tierarzt zuerst fragen!

NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?