Busen abdecken in der Sauner

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach Dir nichts draus. Ich habe auch einige Narben um den Brüsten herum. (Inzwischen fast unsichtbar.) Als sie noch ganz frisch waren, hatte ich ebenfalls Hemmungen in die Sauna zu gehen. Ich war dann mit Freunden dort, die wussten woher die Narben stammten. So habe ich mich erst mal nicht alleine gefühlt. Und auf die Narben hat eigentlich keiner gestarrt. Nach ein paar Saunagängen hab ich die Narben irgendwann vergessen...

Hallo!

Es kommt auf die regionalen Sitten an. Bei uns sitzen Männer und Frauen miteinander nackt in der Sauna. Das Handtuch wird unter Po und Füße oder wenn man liegt unter den Körper gelegt, da es bei uns als unhygienisch angesehen wird wenn jemand die Sitzbänke vollschwitzt.

Man kann allerdings auch ein zweites Tuch zum Luftfächeln mitbringen, das könntest du dir so ähnlich wie einen Schal umhängen und in der Mitte baumeln lassen? Ich kenne für die Sauna den Kilt, das Tuch und den Sarong.

Ansonsten kann ich nur den Tipp geben: Alles was aus Stoff ist sollte aus Baumwolle sein. Kunstfaser fängt an übel zu riechen.

LG

ich würde gar nichts verdecken.

Je auffälilger man versucht, was zu verstecken um so eher ist man auffällig und andere Leute gucken.

Geh am Besten so ab 16 Uhr, dann wird es dunkel und man sieht in der Sauna sowieso nicht mehr viel. Nach dem Saunagang hast du dann eh den Bademantel an.

Wenn du das ein paar Mal gemacht hast, ist es dich im Sommer dann auch egal.

Viel Spaß in der Sauna :-)

was willst du machen? was draufkleben? oder ins handtuch einwickeln? zieht alles blicke auf dich. nein - du musst da drüber stehen! guck die die ganzen kreaturen in der sauna doch mal an (mich natürlich ausgenommen) - fett, fleckig, glatze, plattfüsse, x-beine, brandnarben... so what? es kann sich keiner malen, und daher mein tipp:

STEH DA DRÜBER!

(mit allem anderen ziehst du nur aufmerksamkeit auf dich...)

Was möchtest Du wissen?