Brille-Tragen-Problem

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du kannst überhaupt nix für deine brille und deshalb brauchst du dich auch nicht dafür zu schämen!! ich hab auch ne brille, und? ich bin jetzt 9. und hab noch nie ne dumme bemerkung dazu gehört. und wenn doch, dann einfach ignorieren. such dir ein cooles, stylisches modell aus, mit dem du dich wohl fühlst und fertig :) ist wirklich nicht schlimm!! und da deine augen ja noch relativ gut sind, könntest du auch einfach kontaktlinsen ausprobieren und benutzten., ist am anfang sehr nervig, aber dann bist du die brille los und es weiß niemand, dass du eine brille hast ;) also, wie auch immer, viel glück :) und wenn es dumme kommentare gibt, einfach ignorieren!!! :)

Vielen,vielen Dankl,ich denke du hast mir echt geholfen hast Recht:-) Du bist super vielen Dank:-)

1

Versuch es mit Kontaktlinsen, helfen bei Kurzsichtigkeit und sind für Außenstehende nicht zu sehen. Übrigens, wenn Du mal gemerkt hast, um wieviel besser du mit Brille siehst, wirst Du dich damit abfinden und meiner Meinung nach sind die anderen die Doofen, wenn sie Dich wegen Brille mobben.

Ich trag auch schon mein ganzes leben eine brille und viele aus meiner klasse auch. Sei froh dass du die nur zum in die ferne gucken brauchst, was doof ist, wenn du ziemliche klötze vor den augen hast! so wie ich, ich hab -10 Dioptrien. Das ist zu stark um es später noch lasern lassen zu können, also sei froh, sieht eh nicht schlecht aus.

:D

Ich trage schon mein ganzes Leben eine Brille! Und zwar eine recht starke. Und das sind schon fast 50 Jahre! Dennoch habe ich bisher in den extrem seltensten (!) Fällen erlebt, dass mich jemand (nur) aufgrund der Brille abgelehnt hat. Denn Du bekommst (bei vernünftiger Beratung) schon sehr gut aussehende Brillen bei Deinem Optiker. Was natürlich eine vernünftige Beratung voraus setzt. Du siehst die Sache zu pessimistisch!

Vielen,Dank ihr habt alle Recht,mir ist jetzt klar geworden,dass ich mich nich für meine Brille zu schämen brauche:-)

2

es soll leute geben,die keine brille brauchen,und sie trotzdem tragen(mit fensterglas!)nur weil es gerade hipp ist. also geh in einen guten optikerladen nimm deine freundin mit,lass dich gut beraten,und such eine schöne brille aus die dir steht.und alles ist gut. ich muss meine brille schon über 40jahre tragen.und es gibt nichts schlimmeres als nicht gut sehen zu können.du wirst es auch sicher bald merken.steh selbstbewusst zu deiner brille,und du wirst sehen,das dich niemand verspotten wird!!

Was möchtest Du wissen?