Breitling Echt oder Fake?

Bild 1 - (Uhr, Luxus) Bild 2 - (Uhr, Luxus)

7 Antworten

Es ist erschreckend, was hier von Leuten geantwortet wird, die sich dazu berufen fühlen, antworten zu müssen und keine Ahnung haben!

Durch die Bank weg alles Quark.

Man kann diese Uhr ohne Zweifel (mit ein wenig echter Sachkompetenz) als Fälschung entlarven. Auf einen ganz kurzen Blick auf die Bilder:

Band gefaltet, Breitling verarbeitet nur massive Gliederbänder. Lünette billig geprägt, nicht gefräst. Wie du beschreibst, müsste sich die Uhr aufziehen lassen, was offenbar nicht geht. Batterie bei Breitling eher sehr selten, nur die digital kombinierten haben Quarzwerke. Eine 24-h-Anzeige wie bei dir unten zu sehen, hat keine Breitling. Eine Stoppfunktion sollte mich wundern. Bewegen sich die oberen beiden kleinen Zeiger irgendwie? Auf dem Boden steht "Stainless Steel Back", also nur der Boden ist Edelstahl. Bei Breitling aber alles, es sei denn, es ist ein massives Goldgehäuse.

Und da bin ich noch nicht mal bei Detailfragen...

 

Eine gravierte Seriennummer/Kalibernummer ist ebenso wenig erkennbar wie der Verweis auf Schweizer Produktion.

1

Danke für die Antwort .

Mitlerweile habe ich das Uhrwerk hinten aufgeschraubt und ein verbautes isa 8161 uhrwerk entdekt lol  absolut fake das ding .

ein isa 8161 quartz uhrwerk kostet 35 ,- euro ungefähr .

Danke nochmal für die antwort .

0
@Gomolinoo

Na ja, das Werk ISA 8161/202 kostet eher 30 $, also um die 25 Euro. Und das als einzelnes frei verkaufbares Ersatzteil. In Massenabnahme der Billighersteller (Calvaneo & Co. bei Ebay) eher nur ein paar Euro. Die sinnfreie zweite Datumsangabe unten hat natürlich auch keine Breitling, ist ja offenbar keine 24-h-Anzeige. Der Stopper sollte demnach funktionieren.

0

kurn & knapp :-)

0

Schwer zu sagen, Bild zu klein. Einfach mal den Bodendeckel öffnen, wenn ein billiges Werk und ein Gewicht drin ist, dann ist sie auf jeden Fall nicht echt

Ein Gewicht? Du meinst den Aufzugsrotor eines Automatikwerks? Haben Breitling-Original auch.

1

er meint ein nutzloses gewicht um die uhr auf Originalgewicht zu bringen

0

Breitling Uhren laufen außerdem nicht mit batterie, sondern verwenden Automatikwerke, das sollte man eigentlich wissen, besonders wenn man eine besitzt oder jedenfalls so tun möchte.

Was möchtest Du wissen?