Braune Augen sind gefährlich..

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich finde, braune Augen wirken sogar meistens sanfter als blaue. Aber ich glaube nicht, dass die Augenfarbe wirklich etwas über den Charakter eines Menschen aussagt.

Ja das ist wohl oft so mit der Wirkung der Augen.  Kommt aber neben der Farbe auch auf die Form des Auges an. Und zu den anderen "schlauen"Antworten hier: Ich habe braune Augen und fühle mich in keinster Weise rassistisch beleidigt wenn mich einer aufgrund der augenfarbe als gefährlich einschätzt. Im Gegenteil ist doch ein schönes Kompliment. Es ist übrigens auch nicht gesichert dass hitler blaue Augen hatte. 

Ich persönlich finde das nicht. Ist wahrscheinlich individuell unterschiedlich.

Das ist Ganz normales denken von Menschen. Blaue Augen wirken ja auch für viele Naiv und Kindlich ( Die meisten Babys kommen ja mit Blauen Augen zur welt ) . Aber so grundsätzlich gibt es keine Relation von der Augenfarbe zur Boshaftigkeit . Blaue Augen können einen genau so Böse fertigmachen wie Grüne/Braune :P

ebenso könnte man sagen, dass blaue Augen farblos, flach und unscheinbar wirken (wenn sie nicht gerade mit dekorativer Kosmetik versehen sind). Manche blauen Augen können auch kalt, stechend oder dümmlich wirken.........so, das war mal ein wenig Unsinn von meiner Seite.....wie kann man nur von solchen Attributen auf den Charakter eines Menschen schließen wollen? Mach dich mal ganz schnell von solchen verallgemeinernden Ansichten frei. Meine Mutter hatte braune Augen und war eine überaus warmherzige Persönlichkeit und mein Vater hatte blaue Augen und war der Teufel in Person...Also: was lernst du daraus?...... Es gibt einen blöden Spruch: "Blaue Augen Himmelsstern haben alle Männer gern. Braune Augen sind gefährlich, aber in der Liebe ehrlich...du siehst, wie unterschiedlich die Augenfarbe bewertet werden kann.....:-)

Das ist eher Einbildung. Seit jeher verbinden wir dunkle Dinge mit negativen und helle mit positiven Eigenschaften. Eine dunkle Nacht birgt Gefahren. Man sieht erst spät oder gar nicht herannahende Gefahren. Die Orientierung ist erschwert. Je tiefer das Meer, desto leichter das Ertrinken und Absinken in generell tödliche Zonen, und tiefes Wasser sieht meist dunkler aus.

Die Sonne ist hell. Sie spendet Wärme und Leben. Der Himmel ist am Tag blau (nicht schwarz) und ist angefüllt mit Luft zum atmen. Bei Licht sieht man mehr Gefahren und die räumliche Orientierung ist leichter.

Das sind nur einige Beispiele für die negativen Eigenschaften der dunklen und der positiven Eigenschaften der hellen Dinge. Natürlich stimmt das nicht immer zu hundert Prozent aber meistens. Das prägt das menschliche Denken und ist teilweise so tief in uns verwurzelt, dass wir die genannten Eigenschaften oft auch auf solche Dinge wie die Augenfarbe eines Menschen übertragen.

Selbstverständlich machen dunkle Augen einen Menschen nicht zu einem schlechten Wesen, ebensowenig wie es eine dunkle Hautfarbe oder dunkle Kleidung, etc. tut.

Die Ausage, dass Menschen mit braunen Augen gefährlich oder böse sind, würde ich als rassistich werten.

hahaha hast du irgentwas genommen? Ob ein Mensch böse aussieht, hat meiner Meinung nach etwas mit seiner Gestik oder seinem Verhalten zu tun, aber doch nicht die Augenfarbe. Aber ist ok, wenn dus so siehst :) Mann kann ja in alles was hineininterpretieren xD

Eher nicht. Ich habe fast schwarze Augen und bin sehr fröhlich damit. Was ich immer noch am schönsten finde sind so super mega krasse eisblaue Augen die so richtig hervorstechen. Weißt du was ich meine?

jo genau man urteilt über menschen aufgrund der augen farbe top :9 GetALife

Und du lern lesen. Ich habe nirgends geschrieben, dass die Menschen böse sind.

0

die augen haben nichts mit dem charakter zu tun....

Haha, ich bin meeegaaaa böse un hab braune augen :o.... Neee natürlich net ;) des meinst du nich ernst, oder? Wenn ich dir glauben würde wäre ich also ein fröhlicherer mensch mit kontaktlinsen oder wa?!

Was möchtest Du wissen?