Bohrfutter wechseln. Schl.B.Maschine von Aldi

2 Antworten

Habe es rausgefunden:.. Man muss Bohrfutter soweit wie möglich aufmachen und Innen drin ist eine Schraube mit Linksgewinde die sollte man als erstes lösen.. dann geht Bohrfutter gan leicht runter

Du vermutest offenbar, daß das Bohrfutter auf der Spindel nur mit dem üblichen Konus befestigt ist, das macht man aber bei Schlagbohrmaschinen normalerweise nicht. Demzufolge dürfte da ein Gewinde drauf sein......

Was möchtest Du wissen?