Bodypainting Farbe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oh ha - kommt auf die Schminke an und Dein Arbeitsgerät (Pinsel, Schwamm, Airbrush oder Hände). Die meiste Schminke geht mit dem Arbeitsgerät "verloren".

Mit den Händen aufgetragen brauchst Du sehr viel, würde ich abraten. Mit einem Pinsel aufgetragen wird die Farbschicht recht dick - da würde ich "Theatermakeup" zustimmen was die Menge angeht.

Arbeitest Du mit einem Schwämmchen, reicht weniger. Dazu solltest Du das Schwämmchen anfreuchten (nicht durchnässen), dann saugt der Schwamm weniger Schminke auf und die Schminke in tupfenden/ kreisenden Bewegungen auftragen. So wird es besonders gleichmäßig.

Mit den Senjo-Farben kenne ich mich nicht aus, ich verwende meistens die Clean Colours von Farbstark. Da es sich aber bei beiden Farben tendenziell um Profi-Farben handelt, müsstest Du hier mit 50 ml und einem Schwämmchen reichlich hinkommen, denn die Schminke ist hoch pigmentiert und Du kannst wirklich dünn arbeiten. Zum Vergleich: mit 100 ml und einer Airbrush Pistole könntest Du warchscheinlich eine ganze Fussballmannschaft ansprühen.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine etwa 170cm große Person brauchst du bei flüssiger Farbe (z.B. Senjo-Color BASIC) und einem Pinsel etwa 100 - 120ml.

Das hängt von der Deckkraft und dem jeweiligen Farbton, sowie von der Hautfläche des Models ab. Mit Airbrush kannst du schon ab etwa 75ml einen ganzen Körper einfärben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?