Blutspende beim Roten Kreuz oder Blutbank (Haema)?

2 Antworten

Blutspendedienste sind autonom und DRK, Haema, Unikliniken etc. sind nicht miteinander verbunden. Im Prinzip läuft es da wie bei einem Fitnesscenter, Du kannst nicht in allen trainieren, nur weil Du von einem eine Mitgliedskarte hast. Du kannst aber wechseln. Es gibt für den Spender keinerlei Nachteile, egal wo man spendet. Vorteil ist bei Kliniken und Haema gegenüber dem DRK, dass man Geld dafür bekommt. Der Spendausweis ist recht sinnfrei. Du musst Dich sowieso jedes Mal mit Personalausweis vorstellen. Er dient lediglich der Präsenz des Aussteller in Deiner Geldbörse, damit Du Dich erinnert fühlst und wieder spenden gehst.

bei dem einen spendest du Vollblut, beim anderen nur Plasma, das kannst du öfter spenden.

Stimmt nicht,  die meisten Blutspendedienste machen alles von dem, nur nicht an jedem Standort. 

1

Was möchtest Du wissen?