blutklumpen/gewebe/stückchen während der periode?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo ,

das ist durchaus normal . Du kannst aber trotzdem mal zum Frauenarzt gehen. Denn Du kannst durchaus auch Zysten haben . Die gehen oftmals von alleine weg, manchmal aber auch nicht.

Zysten entstehen durch zuviel Gelbkörperhormone. Um das abzuklären und ggf. die Pille zu nehmen , die den Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht bringt , solltest Du besser mal zum Frauenarzt gehen!

Denn sehr starke Schmerzen während der Periode , können mit Zysten zusammen hängen !

GLG und ein schönes Wochenende , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Das ist die Schleimhaut der Gebärmutter (also denk ich jetzt mal) die löst sich bei der Periode immer mit ab.

ja aber die farbe ist nicht weis oder so, es ist richtig rot es sieht aus wie ein fleisch stück (sorry klingt richtig eklig )

0

Puuhh... Erlich gesagt weiß ich es auch nicht richtig, aber bei mir war das mal so, das sich der Weißfluss mit dem Blut vermischt hat, ist also nicht weiter schlimm, aber ansonsten weiß ich das auch nicht so genau :/

Das hane ich auch des spielt keine rolle ob du nun jungfrau bist oder nicht den ich bin auch jubgfrau und habe das, das ist nicht so schlimm ich war auch beim artzt wegen dem und er hat mir gesagt ich dusche zu viel

Was möchtest Du wissen?