Was heißt es wenn man (Frau) weißen Ausfluss hat der sauer riecht? Und wenn weißer Ausfluss mit weißen Stückchen ist (hat mein Freund bemerkt beim Fingern)?

13 Antworten

Sauer ist normal, das Scheidenmilieu hat einen pH-Wert von 3,5 bis 4,5.

Weiße Stückchen können Zervixschleim sein, der verändert sich je nach Zyklusstand und kann auch mal klumpig sein. Das würde grundsätzlich auch zum vermutlichen Stand deines Zyklus passen (Menstruation wird eigentlich jeden Moment erwartet)

Es könnte aber auch sein, dass du eine Pilzinfektion hast, da kann der Ausfluss auch bröckelig sein.

Hast du evtl. auch Juckreiz oder ein unangenehmes, spannendes, trockenes Gefühl im Intimbereich?

Eine Pilzinfektion ist keine Geschlechtskrankheit, sondern ist auf ein Ungleichgewicht in der Vaginalflora zurückzuführen. Vielleicht hast du dich in letzter Zeit besonders häufig oder gar mit Duschgel im Intimbereich gewaschen? Oder dein Freund hat sich die Hände nicht gründlich abgespült, nachdem er sich mit Seife wusch. Oder oder oder.

Es gibt so viele mögliche Ursachen für einen Vaginalpilz. Solltest du einen haben, liegt das jedenfalls nicht daran, dass du dich irgendwo angesteckt hast. Die Pilzsporen sind immer in der Flora enthalten. Nur wenn die guten Bakterien, die normalerweise die Pilzsporen in der Unterzahl halten gestört werden, nehmen die Pilzsporen halt Überhand und es kommt zu den typischen Symptomen.

Wenn du dir unsicher bist, ob dein Scheidensekret normal ist, dann gehe doch einfach mal zum Frauenarzt und lasse das abklären.

LG

Denke such dass das Anzeichen für bskt. Infektion sein können... da du seit 3 Monaten mit deinem Freund zusammen bist glaube ich NICHT das du die von deinem Freund her hast!!! (Es sei denn er wäre nicht wirklich treu..) Gibt viele andere Möglichkeiten sich sowas zu holen!! Zum Arzt gehen , Vaginaltabletten u Salbe bekommen und gesund werden! Sinn macht es auch den Freund zu behandeln wenn ihr ungesch. Sex hattet... sonst steckt ihr euch immer wieder gegen seitig an... alles Gute

Davor hatte ich sowas nicht. Also nicht das ich wüsste. Mein ex freund hat mir nie irgendwie was davon gesagt oder bemerkt das da was war. Ich danke dir für deine Antwort und wünsche dir auch alles gute

0

Bröckeliger Ausfluss und Juckreiz sind Anzeichen für eine Pilzinfektion. Aber dieser Ausfluss riecht nicht säuerlich sondern eher wie Hefe.

Wenn du deine Periode erst in ein paar Tagen bekommst, kannst du dir (am besten heute noch) in der Apotheke etwas dagegen holen und schauen, ob es was hilft. Von Canesten gibt es ein Produkt, das man entweder einmalig oder über drei Tage nimmt. Aber das musst du unbedingt VOR der periode machen, währenddessen geht es nicht, da es vaginal angewandt wird.

Sollte es danach nicht besser sein, geh zu Frauenarzt. 

Meine Periode sollte schon vor 3-4 Tagen kommen aber ich habe bis jetzt keine Anzeichen gehabt so wie sonst auch immer.
Ich hab nen Termin beim Frauenarzt gemacht der ist aber erst in 3 Wochen 🙄 ich glaube das ist kein Pilz weil ich hab kein Juckreiz

Danke für die Antwort :-)

0
@AleynaXX

Manchmal geht eine Pilzinfektion auch ohne Juckreiz einher.

Aber auch wegen deiner verschobenen Periode würde ich mir noch keine Gedanken machen, das kann immer mal vorkommen. Hast du im letzten Monat irgendwelche Medikamente genommen oder warst erkältet? Sowas kann den Zyklus auch immer mal durcheinander bringen.

0
ich bin 21 Jahre jung  Ich hatte bis jetzt 2 Beziehungen

Mit einundzwanzig und mittlerweile die dritte Beziehung sollte man auch seinen Körper gut kennen. Da ist man nicht mehr jung, sondern hat schon eine gewisse Erfahrung.

Hoffentlich immer ein Kondom zusätzlich benutzt.

Mein Freund hatte mir mal erzählt das seine ex sowas hatte

Da sollte einem die Alarmglocken schrillen und aufhorchen lassen. Wenn die Ex das schon hatte und er mir ihr vorher zusammen gewesen ist. Da liegt es wohl doch nahe, dass er Dich mit irgendetwas angesteckt hat.

Daher einen Termin bei Deinem Gynäkologen machen und er sollte einen Urologen aufsuchen.

Anscheinend hat er es nicht so mit der Hygiene, dass sollte aber in einer Beziehung im Vordergrund stehen.

http://www.geschlechtskrankheiten.de

Außerdem klingt es so das ihr nicht verhütet.

https://www.liebesleben.de/fuer-alle/kondome/anwendung/

Danke für die Antwort:-) ich werde auf jeden Fall heute einen Termin beim Arzt machen (waren alle bis gestern noch zu)
Ich kenne mein Körper sogar sehr gut ich hatte Davor sowas noch nie ...

0

Gehe davon aus das es von deinem Freund ist. Achtet er bei sich auf einen hygienischen Zustand? Sonst nimm du das bei ihn in die Hand. Du kannst dir seinen penis auch ansehen, auch wenn die Vorhaut zurückgezogen ist

Ja er ist sehr hygienisch er geht täglich nach der Arbeit duschen und seinen Penis habe ich mir um ehrlich zu sein noch gar nicht genau angeschaut. Das werd ich direkt machen wenn er Von der Arbeit kommt
Danke für die schnelle Antwort :-)

2

Was möchtest Du wissen?