Blut im Urin wegen Periode?

7 Antworten

Ja, es ist vollkommen normal weil wenn du pullern gehst kommt automatisch Blut von deiner Regelblutung mit raus kommt, du brauchst auch keine Angst oder Panik haben denn das was da bei dir jetzt passiert ist vollkommen normal, du solltest dir nur überlegen welche Monatshygiene du benutzen möchtest am Anfang würde ich dir von Tampons abraten

Hallo Liebe,

keine Panik!! Das ist völlig normal, und im Urin ist es nicht, denn es kommt aus der Gebärmutter. Wenn du die Tage zuvor sowieso mit Übelkeit und Unterleibschmerzen zu tun hattest kann man ja ganz sicher davon ausgehen, das es die Periode sein kann. Aber am besten sprichst du auch mal mit deiner Mama drüber! Und wenn es dir Sorgen bereitet beobachte einfach mal die nächste Zeit deinen Urin :)

Moin,

das Blut in deinem Urin kann sehr wahrscheinlich das Menstruationsblut sein(das ist normal) , welches beim Urinieren mit rausgespült wird.

Bei weiteren Fragen, kannst du ja einfach kommetieren😉

MfG

Isabel

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist völlig normal, du brauchst Dir überhaupt keine Sorgen zu machen. Wenn du auf Toilette gehst wird halt noch zusätzliches Blut quasi „mitgespült“.

Blut im Urin kann auch auf eine Blaseninfektion hinweisen. War nur dort das Blut? Oder auch beim Abwischen?

Soll nicht pervers klingen, ich will nur sicher gehen, dass das wirklich Deine erste Periode ist und nichts, was der Hilfe eines Arztes bedarf..

Abwischen haha. Alles gut<3 is ja sowieso anonym

0

Was möchtest Du wissen?