Blender Frames!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Blender wird nicht in einer Zeiteinheit, sondern in Frames "gedacht". Daher muss man wissen, für welches Medium man einen Film berechnen will. Für DVDs ist bei uns eine Framerate von 25 Bildern pro Sekunde zu wählen, also sind 25 Frames eine Sekunde.

man kann auch einfach unten auf der timeline auf view klicken und dann toggle Frames/seconds aktivieren, dann werden auf der timeline direkt die sekunden angezeigt ;)

Das kann man selber entscheiden in dem man bei: "Scene" rechts bei format: "Quicktime" sagt. Dann steht dort "Komprimierenung" und dort kann man es einstellen. Ich nehme 30 Frames. Für zeitlupeneffekte sollte man 60 Frames nehmen.

Kommt ganz auf die Framerate (also Frames pro Sekunde) an.

ja wenn ich das wüsste xD ich habs noch aufm standard gelassen

0

Was möchtest Du wissen?