Ein Vogel in der Wohnung - wie bekomme ich ihn wieder nach draußen?

... komplette Frage anzeigen

24 Antworten

oh je, ist mir auch schon passiert. schnell ne tischdecke oder handtuch drüber werfen und so einfangen. wenns gar nicht gelingt, kannst du die feuerwehr anrufen (hab ich übrigens auch machen müssen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fenster weit öffnen, Tür zu und ihn dann in Ruhe lassen, sonst bekommt er immer mehr Angst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn möglich verdunkele bis auf eins alle Fenster und öffne es. Dann fliegt er ganz von allein heraus. gelingt immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einer großen decke in richtung offenes fenster lotsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsichtig ein Bettlaken über ihn werfen, versuch das mal. Aber wirklich vorsichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem du Durchzug machst, also alle Fenster öffnest und abwartest. Nur nicht hinter dem Vogel hersausen, das ist sein sicherer Tod.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Rolladen hast, alle bis auf ein Fenster, das geöffnet ist, schließen. Dann wird er hoffentlich der Helligkeit nach ins Freie fliegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fenster auf, aus dem Zimmer gehen und die Tür zu machen. Dann hat der Vogel nicht mehr so eine Panik und sollte von selber rausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle fenster öffnen und lichtquellen in der wohnung ausmachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fenster auf und vielleicht mit einem Besen, oder Papier stück die richtung weisen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fenster und türen (falls im haus eben haustür oder die zum garten) auf machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fenster aufmachen und schnell rausgehen, der findet alleine wieder raus, wenn er sich etwas beruhigt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mahce alle fenster auf nud vesuche ihn zu einen der offenen fenster zu treiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle fester auf machen und in einem raum lassen also0 türen schließen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fenster zu lassten futter in den kamin werfen und hoch hinaus aus dem kamin steigen lassen vögel mögens schwarz weiste :')

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Außenwand wegsprengen. Dann kann er leichter nach draußen. Die tollen "Tipps" mit dem Fenster auf diese sinnfreie Frage wurde ja schon 20fach gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle fenster aufmachen und die tür schließen... was willste anderes machen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht machst du die Fenster auf, gegen die er anscheinend immer fliegt... Wäre clever oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Fenster w e i t aufmachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fenster breit aufmachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?