Bis zu welchem Alter kann man Haarreifen tragen ohne lächerlich zu wirken?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Sarablue, also so lange es kein Diadem ist...;)) Das ist nur für den Kindergeburtstag, zur Opernballeröffnng oder wenn man royal ist, passend. finde ich. ABer bei einem Haarreifen hätte ich mir noch nie etwas gedacht. Kommt wohl auf das Modell an. Modell" rosarote Glitzerfee" wird wohl für 50 nicht mehr sooooooooo passen, aber wenn die Trägerin dabei Freude empfindet, ist wohl die Meinung anderer egal. Ansonsten finde ich Haarreifen nicht altersgebunden . LG Korinna PS mit 31 bist eh noch ein Jungspund ;)

Danke, danke...;) Ich sehe sogar noch jünger aus..hehe. Mein Problem ist glaube ich auch, dass ich mich manchmal nicht einordnen kann, da ich mich irgendwie trotzdem alt aussehend finde, zu oma-mäßig aber auch sehr jung, deshalb eher wie ein altkluges Baby..obwohl, da passt so n Reif ja erst recht ;) LG

0

Kommt drauf an, finde das hat nichts mit dem Alter zu tun, sondern eher was für ein Haarreifen es ist (also Farbe etc.) und wie man damit aussieht.

Mach dir nichts draus was andere von dir denken ! Dir muss es gefallen und wenn du eben gerne Haarreife trägst dann mach das auch ;) Es ist ja nichts schlimmes.

Ja sicher. Finde ich schon. Dann natürlich nicht mit rosa Schleifchen ;-))

Klar, solange es gut aussieht. :) Ich hab mal auf nem Festival eine 39jährige kennen gelernt und gerade fiel mir ein, dass sie auch einen Haarreifen hatte. Und hätte ich das jetzt nicht gelesen, hätte ich wohl nie darüber nachgedacht ob das lächerlich sein sollte, weil sie nicht mehr 12 ist...

Was möchtest Du wissen?