Bis wie viel Einwohner gilt ein Siedlung als Dorf?

6 Antworten

10.000 würde ich schon als Stadt einschätzen und wegend er Frage zum Dorf ich würde sagen so bis 1000 einwohner würde ich es noch als dorf einschätzen z.B. mein Dorf hat ca. 750 Einwohner :D

mfg Sitcom 156 :D:D

Ein Dorf kann sich eine Stadt nennen wenn es mehr als 2000 Einwohner hat.

Eine Stadt mit 100k Einwohnern ist eine Großstadt.

Hoffe ich konnte helfen :)

In der Schweiz ist jedes Dorf, welches mehr als 10'000 Einwohner hat eine Stadt. Weiss nicht wie es in Deutschland ist, da dort ja die Massstäbe anders sind?

Ab 5.000 Einwohner spricht man bereits von einer Stadt (Kleinstadt), ab 100.000 ist es eine Großstadt. Ein Dorf hat also auf jeden Fall weniger als 5.000. Groß- oder Gigadorf ist kein konkreter Begriff.

.

Was möchtest Du wissen?