Bin ich intelligent?

1 Antwort

Intelligenz hat man oder man hat sie nicht. Intelligenz verschlechtert oder verbessert sich nicht. Du kannst Intelligenz auch nicht üben oder verlernen.

Du kannst bestimmte Bereiche des Gehirns trainieren, aber die Grundvoraussetzung musst Du schon haben.

Du kannst gelangweilt sein und oder unterfordert. War bei mir ganz genau so in der Schule. Vielleicht bist Du anderweitig abgelenkt oder hast sonstigen Stress.

Geh mal in Dich und überlege Dir mal wie Dein optimaler Schulalltag sein sollte und wie Du das umsetzen könntest. Frag Deine Eltern und Lehrer um Unterstützung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Recherche, Erfahrung und Hobby und Bekannte dieser Berufe

Namenlos123321 
Fragesteller
 26.02.2021, 21:20

Erstmals danke für deine Antwort, aber wie glaubst du hängt das damit zusammen das ich bei Mensa nur 22/33 Fragen richtig habe?

0
Defuzuis  26.02.2021, 21:26

Nimms nicht so schwer, niemand ist perfekt niemand weiß alles. Computer vielleicht, aber auch die sind nur so schlau, wie der, der davor sitzt.

22 von 23 ist doch top. Vielleicht warst Du nervös oder abgelenkt. Das ist völlig normal.

Kennst Du Deinen genauen IQ ? Wurdest Du schon mal auf Hochbegabung getestet?

Und die Mensa mit einer "normalen" Schule zu vergleichen ist in etwa so, als wolltest Du Feuer mit Öl löschen.

1
Namenlos123321 
Fragesteller
 26.02.2021, 21:36
@Defuzuis

Ich vergleiche ja nicht die Mensa mit der Schule. Ich frag mich nur wie ich nur 22/33 Fragen richtig haben kann, wenn ich doch angeblich hochbegabt bin. (Bei Mensa wird man nur mit einem IQ von 130 aufgenommen) Das hat mich richtig traurig gemacht... Würd ich nicht wissen das ich angeblich einen IQ von mindestens 130 dann könnte ich wahrscheinlich leichter damit umgehen wenn ich weiß das ich nicht so intelligent bin wie mir gesagt worden ist... Ich weiß meine Ausdrucksweise ist bisschen schlecht aber ich hoffe du verstehst was ich meine...

0
Defuzuis  26.02.2021, 21:44
@Namenlos123321

Du drückst Dich gut aus, verständlich. 🙂

Es ist doch letztendlich auch völlig egal welche Zahl auf dem Papier steht. Intelligenz ist auch die Fähigkeit zu erkennen was kann ich und wie kann ich das für mich nutzen. Es gibt noch andere Möglichkeiten sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Was nützt es Dir, wenn Du weißt dass Dein IQ 130 wäre und Du Dein Wissen nicht nutzen könntest?!

1
Namenlos123321 
Fragesteller
 26.02.2021, 21:54
@Defuzuis

Das ist das Problem ich hatte früher die Fähigkeit durchs nichts tun 1en zu schreiben. Und jetzt sind aufeinmal die schlechten Noten da und jetzt frag ich mich ob ich doch nicht so intelligent bin wie ich immer dachte. Würde ich jetzt ein IQ test machen und es käme der Durchschnitt raus also 100 IQ dann wäre ich damit zufrieden, aber ich kann nicht damit leben das ich mein ganzes Leben dachte ich wäre so schlau und jetzt bin ich es doch nicht... Das macht mich jetzt seit mehreren Wochen total fertig...

0
Defuzuis  26.02.2021, 22:03
@Namenlos123321

Bei mir war es genau anders herum. Mir hat man immer gesagt ich sei dumm und das wäre mein Problem, und dann hat sich rausgestellt ich bin hochbegabt. Deshalb weiß ich aber auch nicht alles.

Nutze die Möglichkeiten die Du hast, es spielt keine Rolle, was andere denken. Vertrau auf Dich.

Wo ist Dein Selbstbewusstsein?

Was genau ist so schlimm daran nicht in die Mensa zu können? Gute Noten kannst Du selbstverständlich wieder schreiben. Du weißt doch was Du kannst. Üben und konzentrieren, dann wird das schon. Es müssen ja nicht immer einsen sein.

Mir hat der spezielle IQ Test Gewissheit gegeben und das hat mich ungemein beruhigt und bestätigt.

1
Namenlos123321 
Fragesteller
 26.02.2021, 22:13
@Defuzuis

Ich will ja gar nicht in die Mensa aber man kommt halt nur mit einem IQ von 130 rein... Bei mir stand da "Du hast Chancen der Mensa beitreten zu können " oder so ähnlich. Ich hab gehört bei manchen stand das sie HOHE Chancen hätten der Community beitreten zu können. Und da ich höchstwahrscheinlich nicht aufgenommen werden könnte, schlussfolgere ich daraus das mein IQ nicht bei 130 liegt...(Ich hab schon seit mehreren Jahren schlechte Noten. Ich bin sogar durchgefallen) Das verstehe ich eben nicht... Wie kann das sein ?

0
Defuzuis  26.02.2021, 22:19
@Namenlos123321

Dann würde ich klipp und klar vorschlagen, entweder mach ein iq-test , dann weißt du es ganz genau, oder hör auf darüber nachzudenken und mach dich nicht verrückt damit. Ich habe den Eindruck, dass es hierbei nicht in erster Linie um Intelligenz geht, sondern um andere psychische Probleme.

Ich denke, es geht hier eher um Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.

Ist dem so?

0
Namenlos123321 
Fragesteller
 26.02.2021, 22:23
@Defuzuis

Ja das kann auch sein... Trotzdem will ich kein richtigen IQ test machen, denn sollte er unter 130 sein wäre ich mein Leben lang enttäuscht und das ist jetzt leider nicht übertrieben...

0
Defuzuis  26.02.2021, 22:30
@Namenlos123321

Hm, dann kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen. Ich bin leider kein Pädagoge und auch nicht so einfühlsam wie diese. Ich bin Metzger und sage einfach nur was ich denke. Entschuldigung wenn ich Dich damit vielleicht manchmal ein bisschen verletze. Ich meinte es nicht böse...Ich versuche es zu verstehen.

Hier enden meine Kompetenzen wohl...

Die hier können Dir vielleicht besser helfen als ich. (0800/1110333) Da kannst Du mailen, chatten, telefonieren....

0
Defuzuis  26.02.2021, 22:33
@Defuzuis

Was sagen denn eigentlich Deine Eltern zu dem Problem?

0
Namenlos123321 
Fragesteller
 26.02.2021, 22:33
@Defuzuis

Ne, ich denke mir kann keiner helfen ich bin einfach nur seltsam aber trotzdem danke das du dir die Zeit genommen hast mit mir zu schreiben...

0
Namenlos123321 
Fragesteller
 26.02.2021, 22:35
@Defuzuis

Hab mit denen noch nicht darüber gesprochen und das will ich auch nicht...

0
Defuzuis  26.02.2021, 22:35
@Namenlos123321

Sehr gerne, wenn es dir wenigstens ein wenig geholfen hat. Ich bin auch seltsam, aber hey, Whats else?!

0
Defuzuis  26.02.2021, 22:39
@Namenlos123321

Wenn du weißt wie es geht, könnten wir uns per pn schreiben, wenn Du magst

0
Namenlos123321 
Fragesteller
 26.02.2021, 22:42
@Defuzuis

Ne alles gut, ich denke ich habe genug von deiner Zeit beansprucht haha

0
Defuzuis  26.02.2021, 22:46
@Namenlos123321

Deine Entscheidung, ich mach das gerne. Kennst ja meinen Namen.

Ich schreibe oder sage eh nur was und wann ich es will. 😃

0
Defuzuis  26.02.2021, 21:28

Du kannst Dir diese Frage ja auch mal von einem Psychologen erklären lassen, der sich damit auskennt. Ich bin leider nicht so gut im Erklären. 😅

0
Defuzuis  26.02.2021, 21:34

„Autistic Savant“ oder „Savant Autistique“  sind hochintelligent und wissen trotzdem nicht alles. Denk mal drüber nach. Hochbegabte sind oft nur teilweise, also in bestimmten Bereichen hochbegabt. In den übrigen Bereichen sind sie oft auch nicht besser oder schlechter als " Normale ".

0
Defuzuis  26.02.2021, 22:11
@Defuzuis

Warum möchtest du eigentlich unbedingt in der Mensa aufgenommen werden?

0