Bester Ausbildungsbetrieb im Bereich Verkauf/Einzelhandel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Toom ist ganz gut. Die bieten einige Seminare speziell für Azubis an, insbesondere zur Prüfungsvorbereitung. Z. B. gibt es Seminare für die Fachbereiche die man als Prüfungsthema gewählt hat, aber auch welche für die schriftlichen Prüfungen in denen alles nochmal wiederholt wird was dran kommen kann. Ebenfalls werden Kundengespräche mit allen Regeln und Tips geübt, um auch die mündliche Prüfung später gut abschließen zu können.

Für Probleme gibt es in jeder Filiale eine Vertrauensperson und im Notfall kann man auch jederzeit den Betriebsrat kontaktieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe zu einer ähnlichen Frage schonmal eine relativ lange Antwort geschrieben:

https://www.gutefrage.net/frage/ausbildung-als-kaufmannfrau-im-einzelhandel-ist-der-beruf-am-aussterben-und-lohn-es-sich-eine-ausbildung-in-dem-bereich?foundIn=list-answers-by-user#answer-186012535

Bezüglich der Prüfungsvorbereitungen so finden in nahezu jedem Betrieb Seminare zur Prüfungsvorbereitung statt - wobei die wenigsen ihrem Namen Gerecht werden.Mehr im Sinne der Firma "wir haben ja was getan.."

Gute Prüfungsvorbereitung erhält man mit einem guten Ausbilder (womöglich einer der auch in der IHK mit dabei stitz) oder aber auch durch (ältere) Azubis welche einem ein paar Einblicke geben/die Ansgt nehmen oder auch ihre Lernunterlagen zur Verfügung stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prüfungsvorbereitung macht das Bildungswerk mit euch. Die Abschlussprüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil das geschieht alles im Bildungswerk. Die Prüfung selbst findet bei der IHK statt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dm natürlich .....dort sind die Azubis gleichberechtigt mit allen Mitarbeitern und werden super betreut .........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?