Bestellung aufgeben

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Deutsche Sprache - Schwere Sprache ;-)

In diesem Fall bedeudet es, das die Bestellung gemacht wird, da man eine gewisse Sache haben will.

opajoerg 07.04.2012, 16:48

Danke für den Stern :-)

0

Bestelung aufgeben = bestellen (einen Auftrag betätigen)

Man WILL etwas bestellen. Dem Verkäufer also die Bestellung mitteilen.

Kingkurdiii 21.03.2012, 01:17

Antwortet ihr immer so schnell? :O

0

Würdest du "Bestellung abgeben" besser verstehen? Oder "Bestellung weg geben"?

Das Wort ist aus Weglassungen entstanden. Aus Faulheit:

Man gibt die Bestellung (jemandem mit) auf (den Weg).

bestellung aufgeben heist du bestellst was. Bestellung stornieren währe das man die ebstellung doch nicht will

opajoerg 21.03.2012, 01:17

Stornieren heißt - rückgängig machen.

Das setzt aber erst ein gemachte Bestellung voraus.

0

Bestellung aufgeben = bestellen. Kurz: du kaufst das Ding.

Danke euch bin ich glücklich hätte fast nen fehler gemacht ;)

bestellung aufgeben, genau wie hausaufgaben aufgeben, es ist die aufgabe das mitteilen dass etwas geschickt (bestellen) oder erledigt werden soll (hausaufgaben,..)

Was möchtest Du wissen?