Beste Freundin pupst vor lachen - ist das normal?

8 Antworten

Das ist so weil sich beim Lachen alle anderen Muskeln entspannen. Es gibt auch Menschen, die während dem Lachen pinkeln. Es ist normal


Ich hab das ja schließlich auch :'D (Das Pupsen nicht das Pinkeln)

Kann halt mal passieren, wenn man vllt. sowieso grad pupsen muss. Vllt. hat sie auch immer Blähungen oder so, sodass das halt immer beim Lachen vorkommt.

Ob das normal ist weiß ich nicht genau ich mein das kann ja mal passieren aber ich kenn da auch jemanden der das macht

Warum lachen Frauen so laut?

Hi,

folgendes ist mir gestern wieder auf dem Schulweg in der S-Bahn aufgefallen: Hinter mir saß eine Gruppe von 3 jungen Frauen die ständig lachen mussten und anscheinend auch schon leicht angetrunken waren. Vor und neben mir eine Gruppe Männer die auch einiges lustig fanden :D Und da ist mir wieder einmal aufgefallen: Frauen lachen wahnsinnig explosiv. Man rechnet mit nichts und auf einmal kommt eine super laute gackernde Lache, die man mit Sicherheit noch in den nächsten 4 Wagen hört. Das ist natürlich nicht bei allen so, das ist mir schon klar und es gibt mit Sicherheit auch Männer die so lachen, aber der Großteil der Frauen lacht so. Die Männer in der S-Bahn haben eben "normal" und irgendwie vorhersehbarer gelacht. Also auch nicht bei allem, wie die Frauen. Kann mir jemand erklären warum das so ist? Warum lachen Frauen so viel, so laut und so explosiv?

Danke schonmal :D

...zur Frage

wenn man sich gehen lässt zerstört das die Liebe?

Ich hatte mit meiner Mutter vorhin ein Gespräch...und zwar ging es um folgendes: Ich hab ihr von meinem Urlaub mit meinem Freund erzählt. Und hab ihr erzählt dass es mir an einem Abend nicht so gut ging weil ich totale Bauchschmerzen und Blähungen hatte und ziemlich viel pupsen musste. Und dann hat sie mich gefragt was ich dann gemacht habe und wie ich das gemacht habe dass mein Freund es nicht mit bekommt. Da hab ich ihr gesagt dass wir miteinander sehr offen umgehen und wir pupsen schon voreinander, haben da gar keine Hemmungen. Er pupst, ich pupse..ist doch was völlig normales. Das war zwar nicht von Anfang an so aber mit der Zeit wenn man sich lang genug kennt kann man doch auch so offen sein oder nicht? meine Mutter hat daraufhin gesagt sie hätte NIEMALS vor meinem Vater gepupst oder gerülpst oder ähnliches und sie meinte das würde die Liebe mit der Zeit zerstören weil man anfangen würde sich vor dem Partner zu ekeln...gerade der Mann vor der Frau wenn sie pupst...stimmt das? fängt man mit der Zeit an sich voreinander zu ekeln bzw. den anderen weniger zu mögen/lieben wenn man sich "gehen lässt" bzw. voreinander pupst ?? meint ihr sie hat recht?? ich kann mir das gar nicht vorstellen. 30 Jahre lang NIEMALS voreinander gepupst? wenn man sich 30 Jahre kennt? DAS finde ich NICHT NORMAL. was sagt ihr? ist das bei uns normal oder sollte man als Frau wirklich sich "zusammenreißen" ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?