Beste Freundin hat mich im Stich gelassen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dinge kommen - dinge gehen. Nichts ist für die Ewigkeit.

was vergleichbares ist mir auch wiederfahren - aber im gegensatz zu dir trauer ich nicht;

es ist vieles passiert und letztlich musste ich erkennen dass ich meine zeit und liebe an eine "beste" freundin einfach nur verschwendet habe...

Ich habe mehr in ihr gesehn als sie war; streng genommen war sie wohl weniger als mancher fremde...

im nachhinein musste ich leider feststellen dass sie einfach kein guter mensch ist, sie ist bedauernswert denn alles was sie intressiert ist nur sie selbst und ihr vorteil.

naja egal.

was dich angeht - hör auf zu trauern; freu dich lieber dass du sowas mal erlebt hast...

viele finden sowas nie, weder bei freunden noch bei ihren lebensgefährten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss lernen, los zulassen. Egal wie schwer es klingt.

Wenn du immer darüber denkst und weinst, machst du dich selber kaputt.

lass los.. und lass die alte Freundschaft in der Vergangenheit ruhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?