Berichtsheft was ist das :((((((((

9 Antworten

Na dann frag mal deinen Ausbilder ob es wöchentlich oder monatlich gemacht werden soll. Da haste aber viel nachzuholen, wenn du es zwei Jahre nicht gemacht hast.

Als ich in der Lehre war,musste ich das ding am Monatsende vorzeigen..sonst gabs keine Kohle...wie kann man so was ignorieren..jeder weiß was ein berichtsheft ist und es wird ja auch regelmäßig drüber gesprochen..hat dein chefes nie verlangt?Viel Spaß beimn achschreiben..für die Abschlußprüfung brauchs du esj a..

Ich hatte auch EHK bei Deichmann gelernt. Da wurde es so gehandhabt, dass ich von Anfang an ein Berichtsheft bekam und dann wöchentlich ein Thema in Angrigg nehmen sollte, wozu ich mindestens 2 Seiten schreiben musste. Warum das bei dir allerdings so spät kommt, weiß ich auch nicht. Am besten erkundige dich bei deinem Ausbilder, denn wenn du wirklich von Anfang an hättest schreiben müssern, hast du jetzt ein Problem! LG

Wie wäre es wenn du das mit deinem Chef besprichst und nicht mit uns. Ich kann dir nur sagen das du ne Menge Schreibarbeit vor dir hast wenn du alle Berichtshefte nachholen musst, was du wohl müsstest, da du die Berichtshefte zur Prüfung haben musst.

Frag da mal am besten ganz Vorsichtig den Herr/ die Dame die dir das Aufgegen hat wie oft sie einen Bericht will in der Woche. Im 3ten Lehrjahr? Das könnte knackig werden weil das Heft auch von der Bewertung und dem Abschluss abhängt. Ich drück dir dir Daumen

Was möchtest Du wissen?