Benötigen ISDN-Telefone immer eine eigene Stromversorgung?

2 Antworten

Du kannst an der FritzBox bis zu 8 ISDN-Telefone anschliessen, ab dem 2. Telefon brauchst Du jeweils eine Stromversorgung.

Du kannst nur ISDN-Telefone anschliessen, die für den Mehrgeräteanschluss geeignet sind.

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-6490-cable/wissensdatenbank/publication/show/1710_ISDN-Telefon-in-FRITZ-Box-einrichten/



Auch wenn ISDN technisch veraltet ist, zum reinen Telefonieren reicht es
und immerhin hat sogar die brandaktuelle FritzBox Cable 6490 noch einen
ISDN-S0-Port; und Vodafone (mein Anbieter) will noch bis 2022 ISDN
unterstützen.

Nur zum Verständnis: die Abschaltung der ISDN-Anschlüsse hat nichts mit Deinem ISDN-Telefon an der FritzBox zu tun. Ein ISDN-Telefon an einem Router wird auch nach der Umstellung auf ALL-IP weiter funktionieren (allenfalls muss der Router gewechselt werden).

Jedes, an einem Router (mit Internetverbindung und VoIP) angeschlossenes Telefon (egal ob ISDN, analog, DECT, IP, altes Wählscheibentelefon), wird weiter funktionieren, da der Router als ein Gateway funktioniert, der die Telefonsignale in das richtige Format übersetzt - mal ganz einfach formuliert.

Wenn Du einen Kabelanschluss hast, dann telefonierst Du sowieso schon über VoIP.

Die Fritzbox kann auf jeden Fall ein einzelnes ISDN-Telefon über den S0-Bus versorgen, laut diversen Angaben im Netz sollen auch zwei kein Problem sein, drei zusammen aber wird kritisch.

Ich habe es bisher nur mit einem ISDN-Telefon probiert, das klappt wunderbar

mit "versorgen" meinst du strom, oder?

0
@noname68

Japp. Also ein einzelnes ISDN-Telefom am S=-AUsgang benötigt kein eigenes Netzteil. So ist das gemeint.

0

2 Telefone anschließen ISDN

Guten Tag,

ich habe einen ISDN Anschluss, der bisher auch immer super funktioniert hat, mit einem ISDN Telefon direkt am NT-Split Gerät und auch die Fritzbox ist daran angeschlossen.

Nun würde ich gern ein zweites ISDN Telefon anschließen. An der Unterseite des NT sind ja 2 Buchsen mit So bezeichnet. Dort können doch auch direkt 2 Telefone dran, oder?

Jedenfalls, sobald ich ein zweites anschließe bekomme ich kein Freizeichen mehr. Ist nur eins dran, klappts. Egal welches von beiden Telefonen.

Weiss jemand Rat?

Dankeschön schonmal....

...zur Frage

Vorhandene ISDN Anlage an IP bassierenden Anschluss (Fritzbox) anschließen?

Hallo

da mein Anschluss in nächster Zeit auf einen IP bassierenden Anschluss umgestellt wird, stellt sich die Frage ob ich meine vorhandene TK Anlage von Außerwald einfach über den S0 Bus anschließen kann?

Wichtig ist mir weiterhin die Nutzung der internen Möglichkeiten (Türöffner). Die Telefondosen laufen ja auch direkt auf die ISDN Anlage auf. Das ist das Hauptproblem. Oder geht das sehr einfach mit den Verbindung vom S0 Bus zur Fritzbox?

...zur Frage

IP Telefon Fritzbox 6490 Cable?

Ich grüße Euch,

habe wie in der Frage eine Fritzbox 6490, dazu habe ich mir ein IP Telefon gekauft. Panasonic KX-HDV230

Dieses braucht Strom über Netzteil, welches natürlich nicht mitgeliefert wird oder über POE.

Habe einfach mal das Telefon an LAN2 angeschlossen, der Fritzbox unter Telefoniegeräte ein IP Telefon zugewiesen. Aber das Telefon tut nichts. Bekommt anscheinend keinen Saft.

Wie löse ist das Stromproblem?

...zur Frage

Wann kommt eine aktuelle Version der FritzBox Cable 6490 mit der man bestimmte Geräte auf eine bestimmte Geschwindigkeit drosseln kann?

Gibt es in näherer Zukunft ein FritzBox Update mit der man bestimmte Geräte im WLAN Netz auf eine bestimmte Geschwindigkeit drosseln kann ?

Ich glaube für die FritzBox 7490 gibt es das schon, kann man mit der selben Funktion auch bald bei der FritzBox 6490 Cable rechnen ?

Oder glaubt ihr so was kommt nicht für die FritzBox ?

...zur Frage

Fritz Box 7590 mit ISDN Telefonanlage verbinden?

Hallo Community, durch die Umstellung auf Voice over IP bei der Telekom sind zwei kleine Probleme aufgetaucht, bei welchen ich eure Hilfe gebrauchen könnte.

Ich habe mir heute die Fritz Box 7590 und den Fritz!Wlan Repeater 1750E gekauft, um einen größeren Teil des Hauses abzudecken und um meine alten ISDN Telefone weiter zu verwenden.

Nun habe ich das Problem, das ich nicht weiß wie ich die alte Telefonanlage mit der Fritz Box verbinde. Man findet viele Anleitung was man bei der FritzBox beachten muss, aber leider nichts darüber was man an der ISDN Anlage beachten muss. Ich habe Bilder in den Anhang gehängt, damit man sich ein besseres Bild von der aktuellen Situation machen kann.

Zu beachten ist noch das unser Router momentan provisorisch im Treppenhaus zu stehen hat und die Kabel momentan offen verlegt werden müssen. Länge geschätzt 50 Meter

Nun meine 2 Fragen: 1. Mit welchem Netzwerkkabel ist es sinnvoll die Verbindungen von Telefondose zum Router und vom Router zum Repeater herzustellen? Auf was ist zu achten? Cat 5, 6 oder doch 7?

  1. Ich finde kein ISDN Anschlusskabel was lan genug ist um vom Router zur ISDN Anlage zu ziehen. Wo bekomme ich so ein 50 Meter Kabel bis zum 19.7 her? Und welche Anschlüsse sind die richtigen?

Ich habe das hier gefunden http://www.ebay.de/itm/20m-ISDN-Anschlusskabel-RJ45-RJ45-8P4C-Telefon-Western-Modular-Stecker-Schwarz-/322199930802?hash=item4b049cc7b2:g:GfwAAOSwpONZQS3P

& http://www.ebay.de/itm/ISDN-Festnetz-Telefon-Adapter-Kupplung-RJ45-Buchse-RJ45-Buchse-Schwarz-8P8C/131012721621

Wenn ich zwei mal das Kabel mit dem Festnetz Teefon Adapter verbinde soltle die Reichweite genügen. Geht das? oder gibt es eine bessere Möglichkeit?

Bsp.: 3x das zu verbinden http://www.ebay.de/itm/ISDN-Verlangerung-15-m-RJ45-weis-DSL-Modularverlangerung-Verlangerungskabel-/322374969860?hash=item4b0f0baa04:g:4hoAAOSwnHZYZsRz

Vielen Dank für eure schnellen hilfreichen Antworten

Grüße Hurricane1996

...zur Frage

2 Rufnummern mit Fritzbox für 2 Wohnparteien

Ich möchte demnächst ein Haus kaufen.Fritzbox wird wohl im Keller sein.Jetzt meine Frage.Im Erdgeschoss werden unsere Schwiegereltern wohnen und im OG und DG werden wir leben. Kann man für beide Parteien die Fritzbox so einstellen dass jeder eine seperate Telefonnummer bekommt? Ich meine ein DSL Anschluss mit 2 Rufnummern.ist das möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?