Bekommt man von Chili Pickel?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Absoluter Blödsinn! Genauso könntest du fragen ob man von Lidschatten schwanger werden kann. Radio "Eriwan" würde dir darauf antworten: "Im Prinzip schon, wenn der betreffende Herr "Lidschatten" heißt!.... Der Wirkstoff des Chili wird Capsaicin genannt. Er ist eine Säure, die dem Körper eine "Verbrennung" vorgaukelt. Medizinisch wird Capsaicin z.b. für Rheumasalben etc. genutzt, militärisch als "Reizgas" verwendet und findet, natürlich, auch in der Küche Verwendung. Generell werden Chili und seine "Verwandten" werden in Stufen von 1 bis 10 oder nach Scoville eingeteilt. Stufe 1= Paprika, bis Stufe 10= Habanero, Red Savina, Buth / Bih Jolokia,..... die höchst bisher gezüchtete Schärfe besitzt das Buth- oder Bih- Jolokia mit einer Schärfe von bis zu 1.100.000 Scoville. Im Vergleich dazu hat "Hot Tabasco" (Stufe3) "nur" ca. 10-12.000 Scoville. Bist du also kein "Allergiker" (da kann man auch von Erdnüssen etc. "Pickel" und mehr bekommen!), wirst du auch keine Pickel bekommen. Im Gegenteil! Würdest du "reines Capsaicin" auf deinen "Pickel" streichen, würde dieser mit Sicherheit "abfallen" GG------ ;-) Chiliheadz.

jetz weiß ich sogar noch mehr als erwartet. Danke :D

0

ich sollte auch öfters scharf essen, ist gut für die fettverbrennung.

Nein - ausser man ist allergisch auf Chilli.

okay. Danke für die Antwort.

0

Nein das wird oft fälschlicherweise behauptet es gibt dafür allerdings keinen Wissenschaftlichen Beweis.Nur wenn du soviel davon Essen tust kann es im Magen Darm probleme geben es brennt beim Stuhlgang, ist aber harmlos.Solltest du Pickel haben benutze mal Akne Ex Pflege bekommst du in der Apotheke oder schaue Google die benutze ich auch bin sehr zufrieden damit meine Pickel Situation hat sich über 90% damit verbessert. Gibt Creme,Gesichtswasser und einen Pickel Stift.

Nein nicht, das ich wüsste

Was möchtest Du wissen?