bekomme ich mit 19 eine eigene wohnung wenn ich probleme zuhause habe?hilfeeee

3 Antworten

Ich selbst bin mit 21 zur Arge gegangen um einen antrag auf eine eigene wohnung zu stellen. Alledings was die erste antwort der sachbearbeiterin "unter 25 nehmen wir keinen antrag auf". Darauf hin bestand ich drauf Ihre Vorgesetzte zu sprechen. Die mich allerdings zum jugendamt verwies. Als ich mit dem Jugendamt sprach, erklärten die mir das ich der Arge ein schreiben aufsetzen solle wo ich erkläre warum ich schnellst möglich eine eigene wohnung bräuchte. Die Arge musste dieses schreiben wegen besonders schweren vorkommnissen im elternhaus aufnehmen und ans Jugendamt weiterleiten damit das Jugendamt prüfen könnte wie die momentane wohn situation ist und die entscheidung dafür trifft ob ein Antrag unter 25 gestellt werden könne. Es hat zwar 4 monate gedauert bis ich das okay von Arge bekommen habe. Aber es ist durch aus möglich schön früher aus dem elternhaus auszuziehen. Die wohnung musst du dir allerdings selber suchen, mit denn vorgegebenen angaben ist das gar nicht so leicht was zu finden. sogar einen Antrag auf Möbel und haushalts geräte kannst du stellen beim erstbezug. Viel glück und nicht abwimmeln lassen.

der einzige grund, warum du keine wohnung bekommen könntest, ist deine arbeitslosigkeit. mit 19 bist du ja volljährig und DARFST ausziehen. vielleicht solltest du dich einfach mal nach einer wohngemeinschaft umsehen.

gibt es echt keine andere möglichkeit?? und wieviel muss ich den verdienen damit ich eine wohnung bekomme?danke

0
@xkayonex

du kannst davon ausgehen, dass eine wohnung (1 bis 2 zimmer) ca. 300 - 450 euro kosten wird. eine wg ist doch keine schlechte lösung. da bist du dann auch nicht ganz alleine und die kosten werden geteilt.

0

Niemand "gibt" dir eine Wohnung. Du mußt schon selber danach suchen. Und dann mußt du natürlich so viel verdienen, daß du die Miete bezahlen und vom Rest des Lohnes leben kannst.

Eine Wohngemeinschaft wäre eine Alternative, wie schon missfix schrieb. Aber auch dort wird normalerweise ein Mietbeitrag erwartet.

Was möchtest Du wissen?