bekomm von cola light immer kopfschmerzen

9 Antworten

Eine Allergie glaub ich weniger. Bin selber extremer Allergiker (über 50 festgestellte -.-) und ich bekomme nie Kopfschmerzen. Ich kenne auch niemanden, der bei Allergie Kopfweh bekommt. Vielleicht ist die Cola zu kalt? Man sollte übr. IMMER ohne Eis trinken; Würdet ihr euch trauen, mit dem Eis zu duschen? Nein, eigentlich nicht. Wieso mutet ihr es eurem Magen zu? Aber, du solltest einfach mal deinen Arzt fragen...

Das liegt am verwendeten Süßstoff "Aspartam", der deine Cola süß macht, ohne Kalorien/Zucker/whatever.. allerdings ist Aspartam gift. Ich kann dir jetzt nur ungenau erklären was genau passiert, aber es steht fest das es am Aspartan liegt. Hier ein Link zu den Nebenwirkungen von dem Zeug; http://www.nirakara.de/Aspartam.htm

Aber die bekommt man nur wenn du größere Mengen trinkst. Ich schätze du hast ne mind. Flasche für dich alleine runtergesoffen. Jetzt haste den Salat. Bei zu viel Konsum davon kann dir auch Schwindelig werden, das sind so die Sachen die man merkt und die am häufigsten sofort auftreten.. aber gibt noch mehr, wie gesagt dem Link folgen. ;)

Ich sag euch nur: Cola ist ein Getränk, das man nur in geringen Mengen trinken sollte. Vielleicht auf den Tag verteilt 1-2 Gläser, WENNS denn unbedingt sein muss. Aber für die Leute die wie ich sind, die wenn die ne Flasche haben die runtersaufen müssen, ist das garnichts. Bei normaler Cola hast du überdosis Zucker, auch schlimm. Bei Zero/Light haste Aspartam und hast andere probleme. Weg davon.

Obwohl ich grade auch ca. 2,5 L hintereinander weggetrunken hab. Hab jetzt Kopfschmerzen und leichter Schwindel. dreckszeug....

was man nicht alles tut um Geld zu machen.

Was meinst du mit "Normal" in dem Zusammenhang? Wenn es "normal" wäre würde KEIN Mensch das Zeug trinken.

Ich selbst trinke relativ selten Cola, aber wenn ich welches trinke dann light ;-) Und ich habe noch NIE davon Kopfschmerzen bekommen.

Vermute du bist gegen einen der Inhaltstoffe (Süsstoff z.B.) allergisch oder das Zeug löst bei dir Aterienverengungen aus ect.

Lass einfach die Finger davon und gut ist es;-) ist doch nicht notwendig Cola trinken zu müssen, gibt genug andere leckere Sachen die zudem viel gesünder sind, Fruchtschorlen z.B. oder Kombucha oder Tee...

Was möchtest Du wissen?