beim schwimmen wurde mir die hose runter gezogen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

moin,

lass dich nicht ärgern.

Je mehr du ihnen zeigst, das du dich ärgerst - desto mehr werden sie dich auch ärgern....

.

Zieh die Hose wieder hoch und sage: tja, da staunt ihr - so etwas habt ihr nicht...

.

und wenn sie darauf noch etwas sagen, antwortest du: na dann zeig mal - du bist hier der Feigling...

.

Du wirst sehen, wie schnell du Ruhe hast.

.

viel Erfolg und viele Grüße, Jörn

Mit dem Klassenlehrer sprechen oder mit den Eltern. Die sollen sich an den Elternbeirat werden. In der Klasse meines Sohnes wurde auch ein Kind immer wieder gemobbt, aber mit ein paar intensiven und sehr direkten Gesprächen konnte die Sache wieder ins Lot gebracht werden.

44

Ganz genau. Ich finde man kann nicht jedes Mal sagen "Da musst Du durch" oder sonst was. Die Schule muss durchgreifen von Anfang an.

0

Geh wieder zur Schule. Ich wette, Morgen haben sie das schon wieder vergessen, aber wenn du nicht zur Schule gehst, werden dich alle ärgern. Und irgentwann MUSST du wieder zur Schule.

Ist nicht schwimmen können ein Grund, nicht am Schwimmunterricht teilnehmen zu müssen?

Hallo,

ich kann nicht schwimmen, da ich es nie gelernt habe und es ehrlich gesagt auch garnicht will. Nächste Woche findet Montag und Dienstag für meinen Jahrgang Schwimmunterricht statt. Ist nicht schwimmen können ein akzeptabler Grund, nicht mitzumachen? Wie gesagt, es ist Unterricht, nicht "plansch, plansch hahaha". Für mich klingt es bescheuert, jemanden, der nicht schwimmen kann zum schwimmen zu zwingen, allerdings meinte meine Mutter, dass ich es wohl auf die Schnelle lernen muss.

Also: Kann ich mich von Schwimmunterricht befreien lassen (oder zumindest nicht mitmachen aufgrund der Anwesenheitspflicht), weil ich nicht schwimmen kann?

...zur Frage

Periode während schwimmen?

Hallo, Ich habe meine Periode und muss morgen beim Schwimmunterricht mit machen. Weil die Lehrer sehr streng sind darf man nur mit Atest nicht mitmachen. Ich benutze nur Binden und noch keine Tampons, wie soll ich jetzt schwimmen gehen?

...zur Frage

Duschen nach dem schwimmunterricht

Ich (junge) habe jetzt in der Schule wieder schwimmunterricht. Zum ersten mal seit der 8. Klasse. In bin jetzt in der 10. und wollte fragen, wie das in dem alter mit dem Duschen in der Schule ist. Früher in der Unterstufe haben wir nämlich nach dem schwimmen immer alle mit badehose geduscht. Wie ist das dann jetzt wohl in der 10.? Will nämlich nix falsch machen. Wird da nun eher nackt geduscht oder mit Badehose? Natürlich ist das auch nicht immer gleich aber wie ist das meistens? Und wie ist das bei euch? Danke

...zur Frage

Tampon- Schwimmen?

Hey alle miteinander,
Ich habe in der Schule Schwimmunterricht. Weil ich wirklich gerne schwimme will ich während meiner Periode auch schwimmen gehen. Ganz klar- Tampon. Bin ich sowieso der größte Fan.

Aber muss ich beim schwimmen einen größeren Tampon als normal benutzen?

Danke im Voraus💘

...zur Frage

Als Junge Slips tragen?

Hallo, ich heiße Lukas, bin 16 Jahre alt und 1,77m groß. Meinen kleinen Bruder (15) und mich beschäftigt schon seit längerem eine Frage. Deshalb hab ich mich mal entschlossen, sie hier mal zu stellen. Ist es ok, wenn Jungen noch Slips oder Badeslips tragen? Mein Bruder und ich tragen Slips eigentlich wirklich gerne. Ich spiele Fußball und bin in einem Schwimmverein. Dort ist es Pflicht Badeslips zutragen. Wer Badeshorts trägt, darf nicht ins Wasser. Deswegen trage ich seit 8 Jahren zum schwimmen ausschließlich Badeslips. Sind im Wasser auch praktischer, da sie sich nicht so extrem vollsaugen, wie die Shorts. Ich bin beim Umziehen beim Sport noch nie für meine Unterhose oder meine Badehose ausgelacht worden. Aber ein anderer Junge aus meiner Klasse, der auch Slips trug, wurde vor einiger Zeit mal geärgert und jemand hat ihm seine Unterhose runter gezogen! Ich dachte, dass es jetzt auch bei mir losgeht, ist es aber zum Glück nicht. Ich trage den Badeslip auch, wenn ich mal mit Freunden schwimmen gehe. Die lachen mich auch nicht aus und einige tragen sogar selber noch Slips. Ich finde es eigentlich eher lächerlich jemanden wegen der Unterhose, die er trägt, zuärgern. Ist jemandem hier schon mal etwas ähnliches passiert? Mein Bruder und ich tragen wie gesagt gerne Slips, nur mein großer Bruder (18) ist vor ca. einem Jahr auf Badeshorts und Webboxer umgestiegen. Trunks und Retropants habe ich auch noch im Schrank. Webboxer sind aber eher nicht meins, weil ich es hasse, wenn mein bestes Stück beim Sport immer hin und her baumelt. Ich finde enge Unter- und Badehosen besser. Jetzt zum Schluss würde mich noch interessieren, wie mein Bruder und ich im Badeslip auf andere wirken. Dazu habe ich unten mal Bilder aus dem letzten Sommerurlaub angehängt. Vielen Dank für eure Antworten, Lukas

...zur Frage

knappe Badehose beim Schwimmen?

Jetzt kurz vor den Ferien werden wir im Schwimmunterricht ein kleinen Wettkampf veranstalten, so dass wir versuchen so weit wie möglich am Stück zu schwimmen. Das große Problem sind die Shorts. Das merke ich deutlich. Unter den Shorts trage ich eine sehr knappe rote Adidas Badehose, die mir gut 2 Nummern zu klein ist und sieht vorne wie ein lang gezogenes Dreieck aus. Nur 3 andere Jungs von uns ziehen eine sportliche Badehose an und das wird akzeptiert. Aber die sind schwarz (blau) und sind nicht zu klein. Und speziell für das Schwimmen will ich mir keine weitere Badehose kaufen (Kostenfaktor). Falls ich es schaffe, mich für den kleinen Wettkampf zu überwinden, mich meiner Shorts zu entledigen und mit meiner knappen Badehose zu schwimmen, so suche ich nach Ausreden, wenn mich Jmd. von uns anspricht oder gar auslacht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?