Bei Vertragsverlängerung neues Handy kostenlos oder abzahlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Mariella1627,

leider kann Dir diese Frage nur Dein Provider beantworten. Viele Anbieter bieten ihren Kunden bei einer Vertragsverlängerung ein neues Smartphone an. Wie Helfen2016 schon richtig bemerkt hat, zahlt der Kunde dafür aber natürlich trotzdem. In Deinem Fall kann es sein, dass Du entweder falsch beraten wurdest, oder das Ganze falsch verstanden hast. Allerdings kannst Du nach Erhalt des Smartphones von Deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Du kannst innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt des Smartphones den Vertrag widerrufen. Dazu musst Du das Smartphone zusammen mit einer Widerrufserklärung zum Provider zurückschicken.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Anbieter zu jeder Verlängerung kostenlos ein Handy dazuschenken würde, dann würde die Rechnung irgendwann nicht mehr aufgehen. Selbst bei 1-€-Angeboten zahlst du das Handy mit den monatlichen Gebühren ab, irgendwie muss sich das Ganze ja für den Provider lohnen. Es klingt eben nur verlockend, wenn das Handy einmalig nur 1 € kostet, dafür ist aber die Grundgebühr höher.

In deinem Fall kommt es darauf an, was dir mitgeteilt wurde. Entweder du hast es missverstanden oder der Provider hat nicht ausreichend aufgeklärt. Auch kommt es auf das Handymodell an, ob und wie viel zu dafür zahlen musst.

Am besten du nimmst mit deinem Provider Kontakt auf und fragst nochmal nach, wie es nun ausschaut und was du bei welchem Handy zahlen musst. Es gibt hier wie gesagt keine allgemeine Antwort. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?